ISBN 10: 1443876216 / ISBN 13: 9781443876216
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Art and money have much in common. Both are spheres of social activity that carry symbolic values. A coin is simply a piece of metal, stamped with signs to give it symbolic meaning, to give it a value, a value that changes with the vicissitudes of its economic life, or, when no longer legal tender, with its life as a collectable. A painting is a piece of canvas, stretched on a frame to make it taut, which is then covered with pigment, brushed with an image, a sign that gives it value, a value that changes with the vicissitudes of its aesthetic and symbolic life, with its commodity value. Art and money come together whenever the values of both are exchanged within a market - in trade between artist and client/patron, between dealer and customer, between competitors for social authority. These relationships of art and money are examined by a number of writers from a variety of perspectives - from different periods in history, within different cultures, and engaging with different media of art - from Renaissance Italy to Pop Art and the recent flourishing of the art of Australian Aborigines, from critiques of the market and contemporary art to the funding of art education, from an examination of the values that are being bought and sold to ways for artists to avoid an over-engagement with the money economy, and finally the relationship between art, national identity and coinage.

Über den Autor: Peter Stupples is currently Senior Lecturer in Art History and Theory at the Dunedin School of Art at the Otago Polytechnic, New Zealand. He was formerly Associate Professor and Head of the Department of Art History and Theory at the University of Otago. He has written about Russian visual culture and, more generally, about the social history of art. His published work includes Pavel Kuznetsov: His Life and Art (Cambridge University Press, 1989), and The Social Life of Art (2014) and Art and Food (2014), both with Cambridge Scholars Publishing.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken