Aristaeus zwingt den Protheus zum Weissagen" - Aristaeus Proteus Greek Aristaios Mythologie mythology Kupferstich engraving

Picart, Bernard (1673-1733):

Verlag: Amsterdam, 1730
Kunst / Grafik / Poster
Verkäufer Antiquariat Steffen Völkel GmbH (Seubersdorf, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 14. April 2003 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Verbandsmitglied:
Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 29,99 Währung umrechnen
Versand: EUR 14,95 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

original Kupferstich von Bernhard Picart von ca. 1730 - Blattmasse: ca. 29 x 46 cm - gut erhalten. -- original copper engraving by Bernhard Picart from circa 1730 - size of sheet: ca. 11.4 x 18.1 inches - partly slightly stained, otherwise in good condition. | Dies ist ein Original! - Kein Nachdruck! - Keine Kopie! -- This is an original! - No copy! - No reprint! || Bernard Picart war ein französischer Kupferstecher und Buchillustrator. Er wurde 1673 in Paris geboren und war zunächst Schüler bei seinem Vater Etienne Picart (1632-1721), dann von Benoit Audran d.Ä. und ab 1689 von Sebastien Le Clerc (1637-1714). An der Academie Royale studierte er Zeichnen. Im Jahre 1696 ging er an die Akademie in Antwerpen und 1698 nach Amsterdam, wo er als Buchillustrator tätig war. Später wieder in Paris war er vor allem als Stecher tätig. Als er sich 1711 in Amsterdam niederließ, hatte er bereits einen ausgezeichneten Ruf als Kupferstecher und Graveur. Berühmt waren seine detailgetreuen Stiche nach Zeichnungen berühmter Maler. Für seinen eigenen Bild-Kompositionen war u.a. Antoine Coypel sein Vorbild. Zu seinen Schülern gehörte auch Jacob van der Schley (1715-1779). Picart hinterließ ein umfangreiches Oeuvre mit ca. 1300 Blättern. Er starb als wohlhabender Mann 1733 in Amsterdam. || Bernard Picart was a French engraver and book illustrator. He was born in Paris in 1673 and was a student of his father Etienne Picart (1632-1721), then of Benoit Audran the Elder. and from 1689 by Sebastien Le Clerc (1637-1714). He studied drawing at the Academie Royale. In 1696 he went to the Academy in Antwerp and in 1698 to Amsterdam, where he worked as a book illustrator. Back in Paris later, he worked mainly as an engraver. When he settled in Amsterdam in 1711, he already had an excellent reputation as an engraver and engraver. His detailed engravings based on drawings by famous painters were famous. For his own picture compositions, among other things Antoine Coypel is his role model. Jacob van der Schley (1715-1779) was one of his students. Picart left an extensive oeuvre with approx. 1300 sheets. He died as a wealthy man in Amsterdam in 1733. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1500. Bestandsnummer des Verkäufers 125143

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Aristaeus zwingt den Protheus zum Weissagen"...

Verlag: Amsterdam

Erscheinungsdatum: 1730

Anbieterinformationen

Willkommen beim Antiquariat Steffen Völkel GmbH. Wir handeln seit 1999 mit alten Büchern, Handschriften und Grafiken. Besuche unserer Geschäftsräume sind nach vorheriger Absprache möglich. In unserem Online-Shop (www.antiquariat-voelkel.de)finden Sie alte Landkarten, Ansichten, Portraits und dekorative Grafik des 15.-20. Jahrhunderts. Wir sind Mitglied im Verband Deutscher Antiquare e.V. (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB) und bekennen sich zu den Richtlinien dieser Berufsverbände. Wir sind stets am Ankauf kompletter Sammlungen und wertvoller Einzelstücke interessiert.

Zur Homepage des Verkäufers

Verbandsmitglied
Verband: ILAB Verband: VDA
Verbandsmitglieder verpflichten sich, höchste Standards einzuhalten. Sie garantieren die Echtheit aller zum Verkauf angebotenen Objekte. Ihre Objektbeschreibungen sind sachkundig und genau, etwaig vorhandene Mängel oder Restaurationen werden offengelegt. Die Ansetzung der Verkaufspreise erfolgt nach akkurater Recherche. Alle Verkäufe werden stets fair und redlich abgewickelt.
Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluß 3. Eigentumsvorbehalt 4. Widerrufs- und Rückgaberecht 5. Vergütung 6. Gefahrübergang 7. Gewährleistung 8. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 9. Datenschutz 10. Schlußbestimmungen 1. Allgemeines - Geltungsbereich 1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gü...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Banküberweisung