Archäologische Zeitung. Jg. 1-23, 25, 29-43. Archäologische Zeitung. Jg. 1-23, 25, 29-43. Archäologische Zeitung. Jg. 1-23, 25, 29-43. Archäologische Zeitung. Jg. 1-23, 25, 29-43.

Archäologische Zeitung. Jg. 1-23, 25, 29-43.

Verlag: Berlin Reimer -1885, 1843
Verkäufer Zentralantiquariat Leipzig GmbH (Leipzig, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 4. November 2003 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 1.200,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 30,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

4°. M. zahlr. Taf. u. Abb. In 20 Bdn. geb. (15 Hldrbde., 1 mod. Lwdbd., 3 Ppbde. u. 1 Hlwdbd., dazu noch in 15 Heften. 3 Hldrbde. ohne Rücken. Einbde. teilw. beschabt u. bestoßen bzw. leicht beschäd. Hefte teils Buchbl. gebrochen u. Umschl. beschäd. Stellenw. braunfl. od. m. leichter Nässespur, Bd. 34 m. Wasserschaden.Teils St. a. Tit. Fehlt: Jg. 17 Taf. 121 u. 128. Jg. 7-25 jeweils mit Archäolog. Anzeiger. Jg. 5 u. 6 als Neue Folge 1-2. Jg. 7-25 u.d.T.: Denkmäler u. Forschungen. Jg. 29-33 = N.F. 4-8. - Enth. u.a.: Das Monumentum Ancyranum; Das sogenannte Monument des Sesostris bei Smyrna; Über das Theseion zu Athen; Griechische Münzen (1); Apoll u. Linos; Großgriechische Vasenbilder; König Midas auf Bildwerken (2); Die Galerieen u. die Stoa von Tirynth; Harmonia u. Theophane; Bacchus im Amazonenkampf (3); Der Vasenbildner Amasis; Die Töchter des Pelias; Friesplatten vom Asklepiostempel zu Kos (4); Dyonysos-Apollo als Thongefäß; Sculpturen aus Niniveh; Halikarnass u. d. Mausoleum (5, = N.F. 1); Ajax u. Kassandra; Raub des Palladiums; Linos u. Kephalos (6, = N.F. 2); Komödienscenen auf Thongefässen; Gemmenbilder; Archaische Reliefs (7, = Denkmäler u. Forschungen 1); Thronende Kora; Felsengräber auf Rhodos; Die Vase des Ergotimos u. Klitias (8, = Denkmäler u. Forschungen 2); Die Tempel auf der Akropolis von Lindos; Herakles u. die Winter-Hora; Phönicische Gräber auf Cypern (9, = Denkmäler u. Forschungen 3); Ion u. Kreusa; Raub der Leukippiden; Das Abenteuer der Lästrygonen, homerische Wandgemälde (10, = Denkmäler u. Forschungen 4); Pelops auf Kunstdenkmälern; Antiope u. Dirke; Telephis u. Auge (11, = Denkmäler u. Forschungen 5); Persische Artemis; Phrygischer Sonnengott; Phrygische Götter zu Pferd; Aphrodite Pandemos-Epitragia (12, = Denkmäler u. Foschungen 6); Pelops u. Oinomaos auf Sarkophagen; Die dryopische Bauweise in Bautrümmern Euboea's; Dionysos als scenischer u. Musengott (13, = Denkmäler u. Forschungen 7); Etruskisches Erzgefäß gallischen Fundorts; Alterthümer von Samothrake; Römischer Holzbau am Rhein (14, = Denkmäler u. Forschungen 8); Korythalistria an den Tithenidien; Die große Dariusvase in Neapel; Scherben bemalter Vasen aus Athen (15, = Denkmäler u. Forschungen 9); Bronzetafeln aus Szamos Ujvár in Siebenbürgen; Zu den Bildwerken der dreiseitigen Basis in Dresden; Frauen mit u. auf Schwänen. Leda, Aphrodite, Kyrene (16, = Denkmäler u. Forschungen 10); Über die sogenannte Leukothea der Münchner Glyptothek; Die neuen Bäder in Pompeji; Über die Ruinen bei Uejük im alten Kappadocien (17, = Denkmäler u. Forschungen 11); Die Xantener Erzfigur im Königl. Museum zu Berlin; Der Erz-Koloss von Barletta; Die drei Theorien des Orest nach Delphi (18, = Denkmäler u. Forschungen 12); Helios der Seelenempfänger u. Aphrodite die Todesgöttin; Statuen galläkischer Krieger in Portugal u. Galicien; Artemis aus Pagonda (19, = Denkmäler u. Forschungen 13); Hypnos der Schlafgott; Die Balustrade am Tempel der Athena Nike auf der Akropolis von Athen; Grabrelief aus Scherschel (20, = Denkmäler u. Forschungen 14); Der cyprische Torso des Berliner Museums; Der Sagenkreis des Prometheus; Attischer Taurobolienaltar (21, = Denkmäler u. Forschungen 15); Terracotten in Canterbury; Kalbtragender Hermes; Bacchisches Erzgefäss aus Aventicum (22, = Denkmäler u. Forschungen 16); Das Relief am Löwenthor zu Mykenae; Der Schild der Athena Parthenos des Phidias; Dioskuren aus Kyzikos (23, = Denkmäler u. Forschungen 17); Archaisches Relief von Thasos; Periboia-Unterwelt; Darstellungen attischer Festsiege (25, = Denkmäler u. Forschungen 19); Stirnziegel aus Caere; Vasensammlung des Museums zu Palermo; Reliefgruppe in Marsala (29); Über die Giebelgruppe des Capitolinischen Juppitertempels; Die Pyramidenmaasse des Plinius; Die Antikensammlung der Marciana zu Venedig (30); Attischer Schulunterricht auf einer Schale des Duris; Grossgriechische Terracottagefässe; Pan u. Selene. Spiegelkapsel aus Korinth (31); Die Privatsammlungen antiker Bildwerke in England; (32); Die Darstellungen des Kairos; Über die Darstellungen der kindermordenden Medea (33); Die Gegenstücke in der Campanischen Wandmalerei; Ein Matronenstein von Rödingen; Die Ausgrabungen von Olympia (34); Das Mosaik von Sentinum; Die Nike-Inschrift aus Olympia; Griechische Reliefs (35); Apolloköpfe; Schleifung der Dirke; Vorbilder einer römischen Kunstschule (36); Krater aus Capua; Inschriften aus Olympia (Dittenberger); Herakles u. Erginos (37); Zur Geschichte des Schleifers in Florenz u. der medizinischen Venus; Grundmass der griechischen Tempel; Phineus auf Vasenbildern (38); Die Telamonen an der Erztafel von Anisa; Die Proportionen u. Fussmaasse griechischer Tempel; Bleitafel mit Verwünschungsformeln (39); Pausanias u. Olympia; Tarentiner Terrakotten; Parthenon-Zeichnung des Cyriacus (40); Durisschalen; Hippolytos; Griechische Gemmen (41); Eros u. Psyche; Relieffragment nach Kobes; Sculpturen von Ilion (42); Über das Kostüm der griech. Schauspieler in der alten Komödie; Die Eroten des Praxiteles; Lebenslauf eines Kindes in Sarkophag-Darstellungen (43). Sprache: Deutsch 0 gr. Buchnummer des Verkäufers 218040

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Archäologische Zeitung. Jg. 1-23, 25, 29-43.

Verlag: Berlin Reimer -1885

Erscheinungsdatum: 1843

Anbieterinformationen

Kostenlose Kataloge u. individuelle Angebote auf Anfrage. Wir kaufen ständig geschlossene Bibliotheken u. Einzelstücke.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Lieferbedingungen Das Angebot ist freibleibend. Die angebotenen Bücher und Zeitschriften sind, wenn nicht anders vermerkt, dem Alter und branchenüblichen Standard entsprechend gut erhalten. Kleinere Mängel sind bei der Preisgestaltung berücksichtigt, aber nicht immer erwähnt. Bestellte Titel, die nicht mehr lieferbar sind, werden von uns unverbindlich für Sie vorgemerkt. Ansichtssendungen sind in Ausnahmefällen möglich. Telefonische Auskünfte sind stets unverbindlich. Die angegebenen Preise vers...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar PayPal Rechnung Banküberweisung