ISBN 10: 1607097443 / ISBN 13: 9781607097440
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Críticas: Marta Baltodano's book, Appropriating the Discourse of Social Justice in Teacher Education, is a brave and provocative expose and cautionary tale for teacher education programs that seek to embody the principles of critical pedagogy as a path to social justice. Baltodano traces the arc of a program as it moved from a superficial embrace of "diversity" to a much more profound integration of critical pedagogy, and finally to the dismantling of the program's transformational orientation, when college administrators repackaged the program according to principles of neoliberalism with a focus on accountability (standardized testing), using the phrase "social justice" as a marketing tool. While the moral of this story can be read as disempowering and depressing for those committed to changing the conservative nature of teacher education in the US, Baltodano nonetheless delivers a message of hope through her analysis of what went wrong and how the program could have prevailed as a long-term model of transformational teacher education. Her recommendations speak clearly to all teacher educators and program administrators. -- Rosemary Henze, professor, Linguistics and Language Development, San Jose State University In this outstanding ethnographic study, Marta Baltodano exposes the political brigandism and educational outlawry of the political right in their deceptive hijacking of the discourse of social justice. But Baltodano does much more than this. With singular verve and lucid analysis, she offers teachers and administrators both a bold critique of how education reproduces the inequalities of the larger social order and a tactical strategy for fundamental educational transformation. Her critique is tightly argued, convincing, and gripping. And her vision brims with hope and possibility. I highly recommend this book. -- Peter McLaren, Chapman University; author of Che Guevara, Paulo Freire, and the Pedagogy of Revolution

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken