Analyzing Marx. Morality, Power and History.

Miller, Richard

Verlag: Princeton University Press, 1984
ISBN 10: 0691014132 / ISBN 13: 9780691014135
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

xi 319p paperback, illustrated cover, black lettering to spine, an very good copy, near fine. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3,67 durchschnittlich
(3 Bewertungen)

Inhaltsangabe: In this book Marx is revealed as a powerful contributor to the debates that now dominate philosophy and political theory. Using the techniques of analytic philosophy to unite Marx's general statements with his practice as historian and activist, Richard W. Miller derives important arguments about the rational basis of morality, the nature of power, and the logic of testing and explanation. The book also makes Marx's theory of change useful for current social science, by replacing economic determinist readings with a new interpretation in which systems of power relations are the basis of change.

Part One discusses Marx's criticisms of the moral point of view as a basis for social choice. The outlook that emerges is humane but antimoral. Part Two argues that Marx' concepts of the ruling class is a means of measuring political power that is ignored yet urgently needed by present-day social science. Part Three bases Marx's theory of history on the dynamics of power, challenging both the standard, economic determinist readings of the theory and standard conceptions of science.

Klappentext:

"This book offers a subtle, highly sophisticated, fresh and unfailingly interesting interpretation of some central themes in Marx's thought. Agreeably undogmatic, it has much to interest non-Marxist moral philosophers, political theorists and economists. Its aim is to elucidate some central claims of Marx in a way that will challenge non-Marxist assumptions. In this aim it admirably succeeds."--Steven Lukes, Oxford University


„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Analyzing Marx. Morality, Power and History.
Verlag: Princeton University Press
Erscheinungsdatum: 1984

Zustand: Very Good

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken