ISBN 10: 1137436298 / ISBN 13: 9781137436290
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: The American Myth of Markets in Social Policy examines how implementing American tropes in policy design inadvertently frustrates policy goals. The book investigates multiple market-oriented designs including funding for private organizations to deliver public services, funding for individuals to buy services, and policies incentivizing or mandating private actors to provide social policy. Hevenstone shows that these solutions often not only fail to achieve social goals, but actively undermine them. The book carefully details the mechanisms through which this occurs, and examines several policies in depth, covering universal social insurance programs like healthcare and pensions, as well as smaller interventions like programs for the homeless.

Rezension:

"The victory of the Cold War by the US-led West has given more credence to the belief that the market is a magic wand. In this provocative book, Debra Hevenstone attacks this widely accepted but false belief. Drawing on America's extensive experiences and fascination with market-oriented solutions in social policy, Hevenstone shows convincingly that such solutions have not only failed to achieve their stated desirable objectives but also generated undesirable, unintended consequences." - Yu Xie, Professor of Sociology, Princeton University, USA

"In this wise and engagingly written book, Debra Hevenstone uses a mixture of theory, hard social science evidence, cross-national comparisons, and personal anecdotes to puncture many myths about American society and American social policy. Students will find it a pleasure to read, faculty members will find that it sparks lively classroom debates, and experts will find that it speaks uncomfortable truths." - R. Kent Weaver, Georgetown University and the Brookings Institution, USA

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken