ISBN 10: 0199356882 / ISBN 13: 9780199356881
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,8 durchschnittlich
(82 Bewertungen)

Inhaltsangabe: We live in a world where CEOs give themselves million dollar bonuses even as their companies go bankrupt and ordinary workers are laid off; where athletes make millions while teachers struggle to survive; a world, in short, where rewards are often unfairly meted out.

In The Ajax Dilemma, Paul Woodruff examines one of today's most pressing moral issues: how to distribute rewards and public recognition without damaging the social fabric. How should we honor those whose behavior and achievement is essential to our overall success? Is it fair or right to lavish rewards on the superstar at the expense of the hardworking rank-and-file? How do we distinguish an impartial fairness from what is truly just? Woodruff builds his answer to these questions around the ancient conflict between Ajax and Odysseus over the armor of the slain warrior Achilles. King Agamemnon arranges a speech contest to decide the issue. Ajax, the loyal workhorse, loses the contest, and the priceless armor, to Odysseus, the brilliantly deceptive strategist who will lead the Greeks to victory. Deeply insulted, Ajax goes on a rampage and commits suicide, and in his rage we see the resentment of every loyal worker who has been passed over in favor of those who are more gifted, or whose skills are more highly valued. How should we deal with the "Ajax dilemma"? Woodruff argues that while we can never create a perfect system for distributing just rewards, we can recognize the essential role that wisdom, compassion, moderation, and respect must play if we are to restore the basic sense of justice on which all communities depend.

This short, thoughtful book, written with Woodruff's characteristic elegance, investigates some of the most bitterly divisive issues in American today.

About the Author:
Paul Woodruff teaches philosophy at The University of Texas at Austin, where he has held positions for over twenty years as department chair, honors director, and dean. He served in the United States Army as a junior officer, 1969-71. His many books include Reverence, First Democracy, and The Necessity of Theater.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken