ISBN 10: 1906387389 / ISBN 13: 9781906387389
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(2 Bewertungen)

Inhaltsangabe: While Africa is the biggest recipient of aid globally, the terms, conditions and principles upon which aid is delivered are rarely defined by the people of Africa - although it is for them that this aid, at least rhetorically, is meant to create positive change. With the current global economic crisis and high-level meetings on aid effectiveness, the debate on aid to Africa is resurgent. Coming from the diverse perspectives of African social commentators, academics and activists including Demba Moussa Dembele, Patrick Bond, Samir Amin and Charles Mutasa, this comprehensive volume explores the premise, history and foundation upon which the concept of aid is based. It considers aid's relationship to the broader development discourse in Africa, the politics and power dynamics of aid mechanisms and how the emergence of powers such as China and India are redefining the global aid architecture. Aid to Africa considers how to create a more just aid system that contributes to Africa's development while also elaborating alternative approaches that understand the inherent inequity of aid. Critically, this book provides a framework not merely to render aid more effective, something which the current mainstream discourse is grappling to define, but to create an alternative African development paradigm from Pan-Africanist, feminist and other perspectives.

Rezension: "Relevant, academically well produced and a useful addition to the debate."
Wolfgang Thomas, University of Stellenbosch Business School"

"Pambazuka Press, in contrast to others, is determined to publish writings of long-term relevance: Aid to Africa: Redeemer or Coloniser? collects the reflections of fourteen intellectuals who, in the light of new perspectives, go so far as to question the relevance of all development aid." Ilka Vari-Lavoisier, Le Monde diplomatique"

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken