Homöopathie und die Elemente

ISBN 13: 9789074817073

Homöopathie und die Elemente

9789074817073: Homöopathie und die Elemente

Dieses Buch behandelt die Verwendung der Elemente des Periodensystem90 74817 6s in der Homopathie. In der Homopathie wird bisher lediglich eine begrenzte Anzahl von Elementen verwendet. In diesem Buch wird erklrt, wie die brigen Elemente angewendet werden knnen. In dem Buch ffnet sich eine ganz neue Welt, die des Periodensystems. Beim Betrachten des Periodensystems entstand bei mir immer der Eindruck, dass wir nur einzelne Teile davon begreifen, zum Beispiel Aurum und Silber. Aber was soll man ber Hafnium oder Krypton denken? Das schienen weisse Flecken auf der Landkarte, unentdeckte Lnder. Die Ideen in diesem Buch sind noch nicht vollstndig entwickelt. Von vielen Mitteln wren Prfungen erwnscht, um die mit Hilfe der Gruppenanalyse entwickelten Bilder zu besttigen und zu vervollkommnen. Fallbeispiele sind sowohl zur Besttigung ntig als auch, um die Bilder lebendig zu machen, ihnen Farbe zu geben. Demgegenber sind die Ideen so weit entwickelt und bertragbar geworden, dass ich es verantworten kann und es auch ntig finde, sie zu publizieren. Sie sind auch geprft, so wie es die beschriebenen Flle von mir und meinen Kollegen des Homopathischen rztezentrums Utrecht zeigen. Der Leser kann hiermit arbeiten, und ich hoffe, von weiteren Ausarbeitungen und Verbesserungen zu hren. Die Methode der Gruppenanalyse Die Methode, die in diesem Buch verwendet wird, ist die Fortsetzung der Gruppenanalyse, wie sie im Buch 'Homopathie und Minerale' beschrieben ist (Scholten, 1993). Fr die Erluterung dieser Methode verweise ich auf das Kapitel 'Gruppenanalyse'. Wie dieses Buch zu verwenden ist Die Menge der Informationen und die Anzahl der Mittel in diesem Buch sind sehr umfangreich. Dadurch entsteht die Gefahr, den roten Faden aus den Augen zu verlieren. Liest man die einleitenden Kapitel sorgfltig und mehrmals, dann wird die Struktur deutlicher und somit der Einblick in die Mittel besser. Das Buch ist nicht gedacht als Lesebuch, das man von vorne bis hinten an einem Stck ausliest, es

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Jan Scholten (Autor) Medizinstudium homöopathische Praxis Roger Morrison George Vithoulkas Alphons Geukens Jost Künzli Bill Gray homöopatisches Ärztezentrum Utrecht Therapeuten Spring Seminar Homöopathen Pflanzenfamilien, Gislind Rothkegel (Autor), Joachim Rothkegel (Autor)
Verlag: J.C. Scholten Stichting Alonnissos (1997)
ISBN 10: 9074817076 ISBN 13: 9789074817073
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Buchservice Lars Lutzer
(Bad Segeberg, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung J.C. Scholten Stichting Alonnissos, 1997. Hardcover. Buchzustand: gut. 1997. Das Meisterwerk von Scholtens Genius. Seit das Periodensystem der Elemente von Mendelejew entdeckt wurde, war dieses System ein korrekter Führer zu den chemischen und physikalischen Eigenschaften der Elemente. Aber die homöopathische Interpretation ließ bis in unsere Zeit auf sich warten. Scholten endeckte die Themen der Elemente aus ihrer Position im Periodensystem. Es ist äußerst lohnenswert für den praktizierenden Homöopathen, das Buch zu studieren. Wir können aus eigener Erfahrung sagen, daß viele Fälle von der Anwendung dieses neuen Juwels der Homöopathie profitiert haben. Es ist vielleicht die größte Entdeckung der Homöopathie seit Hahnemann. Über den Autor: Jan Scholten (geboren 1951) hat nach einem Chemie- und Philosophiestudium sein Medizinstudium abgeschlossen. Seit 1985 arbeitet er in eigener homöopathischer Praxis. Jan Scholten hat u.a. von Roger Morrison, George Vithoulkas, Alphons Geukens, Jost Künzli und Bill Gray gelernt. 1988 gründete er mit Kollegen das homöopatische Ärztezentrum in Utrecht, das auf 10 tätige Therapeuten anwuchs. Dort findet jedes Frühjahr das international beliebte"Spring Seminar"statt, bei dem er seine neuesten Entdeckungen vorstellt. Jan Scholten ist einer der führenden Homöopathen unserer Zeit und hat durch seine bahnbrechenden Entdeckungen im Bereich des Periodensystems und der Pflanzenfamilien die moderene Entwicklung der Homöopathie maßgeblich geprägt. J. Scholten, Homöopathie und die Elemente. Utrecht, 1997. ISBN-10 9074817076 J. Scholten, Homöopathie und die Elemente. Utrecht, 1997. In deutscher Sprache. pages. Artikel-Nr. BN8970

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 89,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 19,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer