Al-Ḥīra: Eine Arabische Kulturmetropole Im Spatantiken Kontext (Islamic History and Civilization)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9789004229266: Al-Ḥīra: Eine Arabische Kulturmetropole Im Spatantiken Kontext (Islamic History and Civilization)
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

Winner of the Buchpreis Iran 2016 fur den deutschsprachigen Raum (The World Award for Book of the Year of Islamic Republic of Iran) "Es gilt, ein exzellentes Buch anzuzeigen, dessen Lekture jedem althistorischen Vertreter der Forschungen zur Spatantike nur warmstens ans Herz gelegt werden kann. Dass man solche Forschung, zumindest ebensolche zum spatantiken Osten, nur als zeitlicher, raumlicher, kultureller und disziplinarer Grenzganger betreiben kann, sollte inzwischen unbestritten sein, dass man als ein solcher Wanderer zwischen den Welten seinen Fuss auch in die arabische Welt der vorislamischen Zeit setzen muss, lehrt dieses Buch... [Ein] Band ..., der in keiner althistorischen Bibliothek fehlen sollte." - Josef Wiesehofer in Plekos 19, 2017. "This book is written in a clear, accessible, academic German style. ...we may hope that scholarly production in the German language, with its great tradition in our fields, will continue to prosper. This book, an illuminating, indeed eye-opening contribution to our knowledge, is an excellent case in point." - Michael Bonner, in: Al-Ê¿Usur al-Wusta 24 (2016) "Toral-Niehoff has surveyed all the available primary sources in Arabic, Syriac, Middle Persian, and Greek to assemble the most comprehensive history of al-Hira available in any language, surpassing her predecessors Gustav Rothstein (1899) and Ê¿Arif Ê¿Abd al-Ghani (1993)." - Adam Talib, in: Revue des mondes musulmans et de la Mediterranee (REMM), 17 February 2015

Reseña del editor:

In al-Hira. Eine arabische Kulturmetropole im spatantiken Kontext, Isabel Toral-Niehoff draws a vivid portrait of this multicultural Late Antique Arab city located in the frontier zone between Byzantium and Iran and emphasizes its significance for Arab culture and early Islam. In al-Hira. Eine arabische Kulturmetropole im spatantiken Kontext zeichnet Isabel Toral-Niehoff ein lebendiges Portrat dieser spatantiken multikulturellen arabischen Stadt im Grenzraum zwischen Byzanz und Iran und unterstreicht deren Bedeutung fur den Fruhislam und die arabische Kulturgeschichte.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben