Der Fall Maurizius: Roman (German Edition)

 
9783958702530: Der Fall Maurizius: Roman (German Edition)

Jakob Wassermann (1873-1934) war ein deutsch-jüdischer Schriftsteller, der zu den beliebtesten und produktivsten seiner Zeit gehörte. Der Fall Maurizius, der zum ersten Mal 1928 erschien, vereint zwei Handlungsstränge miteinander: Zum einen die Konflikte zwischen Vater und Sohn, dem Oberstaatsanwalt Andergast und seinem Sohn Etzel, sowie die Auswirkungen der gescheiterten Ehe des Staatsanwalts, der seine Frau durch Gefühlskälte zum Ehebruch nötigt. Zum anderen die Aufrollung eines 19 Jahre zurückliegenden Gerichtsprozesses, die wie eine Detektivgeschichte erzählt wird und in deren Verlauf Vater und Sohn zu Gegenspielern werden.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

About the Author:

Geboren am 10.03.1873 in Fürth, gestorben am 01.01.1934 in Altaussee/Steiermark. Wassermanns Vater war ein jüdischer Spielwarenfabrikant. Nach der Schulzeit ging er bei seinem Onkel in Wien in die Lehre, die er jedoch bald abbrach. Nach dem Militärdienst arbeitete er als Versicherungsangestellter in Nürnberg. Ab 1894 arbeitet er in München und wird dem Verleger Albert Langen als Autor empfohlen. Während seiner dreijährigen Tätigkeit als Lektor beim "Simplicissimus" lernt er Thomas Mann , Rainer Maria Rilke und Hugo von Hofmannsthal kennen. Später war er Theaterkorrespondent in Wien.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben