Co-Therapeut Hund? Über den Einsatz von Hunden in der psychiatrischen Praxis

 
9783958508514: Co-Therapeut Hund? Über den Einsatz von Hunden in der psychiatrischen Praxis
Vom Verlag:

Die Autorin möchte in diesem Werk die Frage klären, ob und wie der Einsatz von Hunden im psychiatrischen Versorgungssystem in Bezug auf die Rehabilitation von Menschen mit psychischen Störungen wirksam sein kann. Hierfür werden verschiedene Interventionsmöglichkeiten und Beispiele aus der Praxis sowie wissenschaftliche Studien dargestellt. Das Interesse der Autorin liegt hier im Besonderen auf der spezifisch therapeutischen Funktion des Tieres innerhalb eines professionellen Teams als sozialtherapeutische Maßnahme. Inwieweit eignen sich eventuelle soziale Effekte des Hundeeinsatzes zur Wiedereingliederung von Menschen mit psychischen Störungen in die Gesellschaft? Die Autorin schlägt zur Beantwortung dieser Frage einen Bogen über das psychiatrische Versorgungssystem der BRD über die Tiergestützte Arbeit im Allgemeinen zur Tiergestützten Arbeit mit dem Hund. Sie geht dieser Frage mit einem kritischen Blick auf das Wohl von Mensch und Hund nach.

Über den Autor:

Bianca Wippich, Diplom Pädagogin, wurde 1979 in Helmstedt (Niedersachsen) geboren. Ihr Studium der Pädagogik an der Universität zu Köln schloss die Autorin im Jahr 2008 mit dem akademischen Grad „Diplom Pädagogin" erfolgreich ab. Im Rahmen ihres Studiums führte sie ein kleines Projekt zum Einfluss der Reittherapie auf psychiatrische Patienten in den Rheinischen Kliniken Bedburg-Hau durch. Im Jahr 2007 nahm sie am Kongress „Mensch und Tier. Tiere in Prävention und Therapie" an der Humboldt-Universität in Berlin teil.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,41
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bianca Wippich
Verlag: Diplomica Verlag Gmbh Feb 2015 (2015)
ISBN 10: 3958508510 ISBN 13: 9783958508514
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Diplomica Verlag Gmbh Feb 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 220x155x6 mm. Neuware - Die Autorin möchte in diesem Werk die Frage klären, ob und wie der Einsatz von Hunden im psychiatrischen Versorgungssystem in Bezug auf die Rehabilitation von Menschen mit psychischen Störungen wirksam sein kann. Hierfür werden verschiedene Interventionsmöglichkeiten und Beispiele aus der Praxis sowie wissenschaftliche Studien dargestellt. Das Interesse der Autorin liegt hier im Besonderen auf der spezifisch therapeutischen Funktion des Tieres innerhalb eines professionellen Teams als sozialtherapeutische Maßnahme. Inwieweit eignen sich eventuelle soziale Effekte des Hundeeinsatzes zur Wiedereingliederung von Menschen mit psychischen Störungen in die Gesellschaft Die Autorin schlägt zur Beantwortung dieser Frage einen Bogen über das psychiatrische Versorgungssystem der BRD über die Tiergestützte Arbeit im Allgemeinen zur Tiergestützten Arbeit mit dem Hund. Sie geht dieser Frage mit einem kritischen Blick auf das Wohl von Mensch und Hund nach. 100 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783958508514

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 44,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,41
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer