Jugend und Gewalt: Eine Studie anhand ausgewählter Bücher der Jugendliteratur

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783958507197: Jugend und Gewalt: Eine Studie anhand ausgewählter Bücher der Jugendliteratur
Reseña del editor:

An Schulen zeichnet sich eine eindeutige Tendenz ab, Auseinandersetzungen mit Gewalt lösen zu wollen. Dieses Buch definiert Begriffe, die im Zusammenhang mit Gewalt häufig verwendet werden wie z.B. Mobbing, Amok und Rassismus. Weiterhin untersucht es die Häufigkeit gewalttätiger Vorkommnisse im schulischen und privaten Bereich. Ausgewählte Jugendbücher zeigen die unterschiedlichen Formen der Gewalt auf. Darüber hinaus analysiert das Buch, auf welche Weise der Autor/die Autorin der Jugendbücher gewalttätige Übergriffe darstellt und wie sich diese auf die ProtagonistInnen der Bücher auswirken. Abschließend erläutert es die Möglichkeiten der Prävention von Gewalt und der Intervention bei bestehenden Gewaltproblemen und stellt einige Institutionen, die Kindern und Jugendlichen nach gewalttätigen Erfahrungen helfen, wie beispielsweise „Die Möwe" vor.

Biografía del autor:

Carla Schindler, Bed, wurde 1976 in Wien geboren. Sie schloss ihr Studium 1998 an der Religionspädagogischen Akademie Wien ab. Anschließend unterrichtete sie an unterschiedlichen Schultypen der Primar- und Sekundarstufe für 11 Jahre Religion in Wien und Niederösterreich. Berufsbegleitend erwarb sie in den Jahren 2004 bis 2007 an der Pädagogischen Akademie Wien das Lehramt für Deutsch an Hauptschulen. Seit 2009 arbeitet sie an einer Wiener NMS als Sonderpädagogin, in den Jahren 2009 bis 2013 erlangte sie an der Pädagogischen Hochschule Wien das Lehramt für Sonderschulen

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben