Portfoliooptimierung Mit Hilfe Der Asset-Allocation

 
9783958200814: Portfoliooptimierung Mit Hilfe Der Asset-Allocation
Vom Verlag:

Die Asset-Allocation stellt innerhalb des Portfoliomanagements die Kernaufgabe dar. Grob kann man die Asset-Allocation als eine dreigliedrige Form der Vermögensstrukturierung sehen. Zunächst wird definiert, was unter einer Asset-Allocation zu verstehen ist, bevor der Autor auf die wesentlichen Bestandteile der Asset-Allocation eingeht. Die Asset-Allocation ist als ein Prinzip der strukturierten Portfolioaufteilung, welches die Reihenfolge der Vermögensanordnung vornimmt, zu verstehen. Als Kriterium dient die Performanceimplikation. Die Performance ist demzufolge das Zielkriterium des Portfoliomanagements, das als risikoadjustierte Rendite anzusehen ist. Asset-Allocation bezeichnet also einen Prozess einer strukturierten und zugleich zielgerichteten Aufteilung - Allocation - des Vermögens auf unterschiedliche Anlagemöglichkeiten, den Assets. Der Autor beleuchtet kritisch die Bedeutung der Asset-Allocation sowie die Einzelheiten des komplexen Prozesses.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben