Depression: Professionelle Hilfe Und Beratung

 
9783956842597: Depression: Professionelle Hilfe Und Beratung
Vom Verlag:

Depression kann jeden Menschen treffen - ob jung oder alt, Frau oder Mann, selbst Kinder und Jugendliche können von der Krankheit betroffen sein. Obwohl Depression die häufigste psychische Erkrankung ist, wissen die meisten Menschen nur unzureichend darüber Bescheid. Im Mittelpunkt der Ausführungen steht der Begleiter, der Angehörige und nicht der depressive Mensch. Viele Angehörige und Freunde wissen nicht, wie sie sich einem Depressiven gegenüber verhalten sollen. Sie fühlen sich unsicher und hilflos, wollen Beistand leisten und dem Kranken nicht noch zusätzlich zur Last fallen. Zudem fürchten sie sich vor den Beleidigungen, dem Schmerz, der Trauer und der Einsamkeit des Depressiven. Sie wissen nicht, was sie für den Kranken tun können und wie sie die soziale Beziehung zu dem Erkrankten aufrechterhalten. In dem Handbuch finden die Menschen, die als Berater den Angehörigen und den Betroffenen zur Seite stehen, folgende Themen vorgestellt: Ursachen, Diagnose, Erscheinungsformen und Symptome der Depression, Depressionen bei Frauen, Depressionen bei Männern, Depressionen bei Kindern und Jugendlichen, Depressionen bei älteren Menschen, Arztwahl (Welche Fachleute können bei Depressionen weiterhelfen? Und wer sollte einen Psychiater / Nervenarzt bei depressiven Störungen aufsuchen?), Behandlungsformen, Therapieformen, Gesprächsfuührung in der Beratung, Denkfehler bei Depressionen, Selbsthilfe bei Depressionen, Tipps für die Angehörigen, Entspannungstechniken für die Angehörigen und Betroffenen sowie Ressourcen (Arbeit mit Angehörigen und Betroffenen).

Über den Autor:

Ewa Katarzyna Budna, geb. 1969, hat zwei Kinder und ist mit dem Versicherungsfachmann Christian Budna verheiratet. Die Autorin absolvierte erfolgreich ein Studium der Psychotherapie HP an der Hamburger Akademie zur Vorbereitung auf die amtliche Kenntnisüberprüfung und zur Vermittlung umfassender Kenntnisse im Bereich der allgemeinen und speziellen Psychopathologie und der Psychotherapie.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben