Räume, die Halt geben: Psychoanalytische Frühprävention mit Migrantinnen und ihren Kleinkindern

 
9783955581121: Räume, die Halt geben: Psychoanalytische Frühprävention mit Migrantinnen und ihren Kleinkindern
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 
Críticas:

»Gut nachvollziehbar beschreibt die Herausgeberin, wie sich das Konzept der Präventionsarbeit unter aktiver Einbeziehung der Eltern entwickelte und modifizierte. (...) konkrete Situationen und Fallbeispiele (...), in denen in sehr lebendiger Weise auch die interkulturellen Probleme ausgelotet werden. (...) Der Band schließt mit einem Überblick zur begleitenden Forschung, der das Forschungsdesign beschreibt und erste Ergebnisse präsentiert.« (Alf Gerlach, in: Deutsches Ärzteblatt PP)

»Aktueller könnte es nicht sein. (...) Das Buch kann all jenen als Handreichung dienen, die sich mit der aktuellen Flüchtlingsproblematik befassen oder in ihren Praxen mit Patienten arbeiten, die als Migranten nach Deutschland kommen. Der Begleitung ehrenamtlicher Helfer und Helferinnen kann es ein wichtiger Ratgeber sein. Und es zeigt auf, wie Nichttherapeuten fachlich so geschult werden können, dass sie ihre Erfahrungen weitergeben können. (...) Eigentlich sollte diese Buch auch Eingang in den politischen Diskurs finden (...)« (Heide Eickmann, in: Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapie - KJP 170)

Reseña del editor:

Das Buch stellt die Erfahrungen zugewanderter Mütter vor. Sie haben die Möglichkeit, ihre meist traumatischen Flucht- und Migrationserfahrungen in Gruppen aufzuarbeiten. Gleichzeitig werden ihre psychosoziale Entwicklung und die ihrer Babys bis zum Kindergartenalter professionell begleitet. Wie sie diesen geschützten Raum nutzen können, zeigen die Beiträge voller Lebendigkeit und Überraschungen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Claudia Burkhardt-Mußmann
Verlag: Brandes & Apsel Verlag Gm Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3955581128 ISBN 13: 9783955581121
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung

Buchbeschreibung Brandes & Apsel Verlag Gm Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Das Buch stellt die Erfahrungen zuge wanderter Mütter vor. Sie haben die Möglich keit, ihre meist traumatischen Flucht- und Migrationserfahrungen in Gruppen aufzuarbeiten. Gleichzeitig werden ihre psychosoziale Entwicklung und die ihrer Babys bis zum Kinder gartenalter professionell begleitet. Wie sie diesen geschützten Raum nutzen können, zeigen die Beiträge voller Lebendigkeit und Überraschungen. Das Frühpräventionsprojekt Erste Schritte wird von den 'Frauen vor Ort', den Gruppenleiterinnen, getragen. Ohne ihr Interesse an den Migrantinnen, deren Familien, deren Herkunft und Schicksal, ohne deren Neugier an dem Fremden und Unverstandenen, hätten sie die Mütter weder für die Teilnahme gewinnen noch über den langen Zeitraum von drei Jahren halten können. Dieser hürdenreiche Weg, der dennoch zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit führte, war mit einem großen Gewinn an Erkenntnissen für alle Seiten verbunden: Deshalb ist dieses Buch vor allem den Frauen und ihren Kindern gewidmet; und so kommen schwerpunktmäßig die Gruppenleiterinnen mit ihren Beobachtungen und Reflexionen zu Wort. 208 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783955581121

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 19,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer