Ethno-Marketing: Wettbewerbsvorteile durch kulturelle Vielfalt im Zielgruppenverständnis von in Deutschland lebenden Migranten

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783954851676: Ethno-Marketing: Wettbewerbsvorteile durch kulturelle Vielfalt im Zielgruppenverständnis von in Deutschland lebenden Migranten
Reseña del editor:

Unternehmen in Deutschland sehen sich gesättigten Märkten, einem verschärften Wettbewerb und der Notwendigkeit langfristiger Kundenbindung ausgesetzt. Immer häufiger werden daher risikobehaftete Auslandsmärkte für Unternehmensentwicklungen in Betracht gezogen. Um neue Potenziale zu entdecken, reicht vielfach jedoch der Blick auf die internationalen Märkte im Inland, da die etwa 15,3 Mio. hierzulande lebenden Menschen mit Migrationshintergrund ein von den Deutschen abweichendes Konsumverhalten aufweisen. Die sich daraus ergebende Problematik einer differenzierten Zielgruppenansprache ist Gegenstand des noch relativ neuen Bereichs des Ethno-Marketings. Absicht der vorliegenden Studie ist es, zu verdeutlichen, wie durch Anwendung von Ethno-Marketing-Konzepten Wettbewerbsvorteile erzielt werden können. Die Arbeit geht dabei speziell auf türkisch- und russischstämmige Konsumenten als größte in Deutschland lebende ethnische Minderheiten ein. Die psychografischen Merkmale und die Mediennutzung der betrachteten Zielgruppen werden dargestellt und an verschiedenen Stellen durch Anregungen für das praktische Ethno-Marketing ergänzt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,90
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Timo Lindt
Verlag: Igel Verlag (2014)
ISBN 10: 3954851679 ISBN 13: 9783954851676
Gebraucht Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Igel Verlag, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Gebraucht. Gebraucht - Sehr gut SG - Ungelesenes Mängelexemplar, gestempelt, mit leichten Lagerspuren, Versand per Büchersendung - Unternehmen in Deutschland sehen sich gesättigten Märkten, einem verschärften Wettbewerb und der Notwendigkeit langfristiger Kundenbindung ausgesetzt. Immer häufiger werden daher risikobehaftete Auslandsmärkte für Unternehmensentwicklungen in Betracht gezogen. Um neue Potenziale zu entdecken, reicht vielfach jedoch der Blick auf die internationalen Märkte im Inland, da die etwa 15,3 Mio. hierzulande lebenden Menschen mit Migrationshintergrund ein von den Deutschen abweichendes Konsumverhalten aufweisen. Die sich daraus ergebende Problematik einer differenzierten Zielgruppenansprache ist Gegenstand des noch relativ neuen Bereichs des Ethno-Marketings. Absicht der vorliegenden Studie ist es, zu verdeutlichen, wie durch Anwendung von Ethno-Marketing-Konzepten Wettbewerbsvorteile erzielt werden können. Die Arbeit geht dabei speziell auf türkisch- und russischstämmige Konsumenten als größte in Deutschland lebende ethnische Minderheiten ein. Die psychografischen Merkmale und die Mediennutzung der betrachteten Zielgruppen werden dargestellt und an verschiedenen Stellen durch Anregungen für das praktische Ethno-Marketing ergänzt. 90 pp. Deutsch. Artikel-Nr. INF1000411957

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 44,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer