Ethno-Marketing: Wettbewerbsvorteile durch kulturelle Vielfalt im Zielgruppenverständnis von in Deutschland lebenden Migranten

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783954851676: Ethno-Marketing: Wettbewerbsvorteile durch kulturelle Vielfalt im Zielgruppenverständnis von in Deutschland lebenden Migranten
Vom Verlag:

Unternehmen in Deutschland sehen sich gesättigten Märkten, einem verschärften Wettbewerb und der Notwendigkeit langfristiger Kundenbindung ausgesetzt. Immer häufiger werden daher risikobehaftete Auslandsmärkte für Unternehmensentwicklungen in Betracht gezogen. Um neue Potenziale zu entdecken, reicht vielfach jedoch der Blick auf die internationalen Märkte im Inland, da die etwa 15,3 Mio. hierzulande lebenden Menschen mit Migrationshintergrund ein von den Deutschen abweichendes Konsumverhalten aufweisen. Die sich daraus ergebende Problematik einer differenzierten Zielgruppenansprache ist Gegenstand des noch relativ neuen Bereichs des Ethno-Marketings. Absicht der vorliegenden Studie ist es, zu verdeutlichen, wie durch Anwendung von Ethno-Marketing-Konzepten Wettbewerbsvorteile erzielt werden können. Die Arbeit geht dabei speziell auf türkisch- und russischstämmige Konsumenten als größte in Deutschland lebende ethnische Minderheiten ein. Die psychografischen Merkmale und die Mediennutzung der betrachteten Zielgruppen werden dargestellt und an verschiedenen Stellen durch Anregungen für das praktische Ethno-Marketing ergänzt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben