Mythos Planungssicherheit: Selbstorganisation ALS Alternative Zum Klassischen Projektmanagement

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783954850372: Mythos Planungssicherheit: Selbstorganisation ALS Alternative Zum Klassischen Projektmanagement
Reseña del editor:

Ist Planungssicherheit in selbstorganisierten Projekten möglich? Ist sie überhaupt wünschenswert? Oder ist womöglich eine Abkehr von der Planungssicherheit erforderlich, um besser und schneller auf die Anforderungen der heutigen Zeit reagieren zu können? Das neue Buch von Jürgen Rohr beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen Selbstorganisation und Planungssicherheit in Projekten. Selbstorganisation fördert Innovation, Kreativität, Begeisterung, eigenverantwortliches und engagiertes Handeln. Planungssicherheit ist hingegen oft die einzige Möglichkeit, um über ein gesichertes Budget verfügen zu können. Dieses Buch zeigt, wie Sie die schwierige Aufgabe meistern, die optimale Balance dazwischen zu finden. Insbesondere in einem Umfeld, das auf der einen Seite Zielerfüllung, Budgetsicherheit und Termintreue fordert, auf der anderen Seite die Flexibilität, auf veränderte Rahmenbedingungen angemessen und rasch zu reagieren. Das Buch liefert Handlungsalternativen zum klassischen Projektmanagementansatz. Dabei geht es den Weg, Planung als Garant für Projekterfolg grundsätzlich zu hinterfragen und Selbstorganisation als erfolgversprechende Alternative zu platzieren.

Biografía del autor:

Jürgen Rohr ist Autor zahlreicher Fachartikel zum Thema Projektmanagement und Co-Autor von 'Prozessorientiertes Projektmanagement', das 2004 im Carl Hanser Verlag erschienen ist. Er ist Coach, Führungskraft und Prozessbegleiter für Veränderungen in Unternehmen. Sein Schwerpunkt liegt in der Gestaltung von schlanken Prozessen und hochleistungsfähigen sozialen Systemen und in der Abbildung von Veränderungen auf die IT Landschaft in Unternehmen. Aktuell arbeitet er im Management einer internationalen Versicherungsgruppe als Leiter Process- & Systems Management.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben