Collectif Bernhard Buhmann

ISBN 13: 9783954761227

Bernhard Buhmann

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783954761227: Bernhard Buhmann
Vom Verlag:

The paintings of Bernhard Buhmann (b. Bregenz, Austria, 1979; lives and works in Vienna) are sprites of our times: sensitive mirrors reflecting the stages of everyday life. What unites the works from different phases in the artist s evolution surveyed by this monograph (2006 2015) is his inquiry into the (re-)construction of identity and the theatrical processes this quest involves. Self-discovery and loss of self, the intermingling of authenticity and fabrication, the promises of an individual self we fashion according to our aspirations and the ways they affect the reality of our lives with all their ecstasies and paradoxes: richly varied phenomena that fuel Buhmann s reflections. In the course of just a few years, he has built an extensive oeuvre works of lively invention and exuberant imagination, pictures animated by the artist s playful delight in confabulation and love of experimentation. Hence the wide range of his protagonists, from clowns and mythical creatures to bizarre flying machines and colorful abstractions. Yet the artist s vision also encompasses the dark side of such merriment. The mutability of all that seems fixed, constant rapid transformation, and the perpetual danger of losing control make contemporary society a scene of uncertainties and menaces: our very existence is at stake.
With essays by Gunther Oberhollenzer and Fabian Ziegler and a conversation between Katrina Kufer and Bernhard Buhmann."

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Collectif
Verlag: DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 395476122X ISBN 13: 9783954761227
Neu Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung DISTANZ Verlag Gmbh Sep 2015, 2015. Buch. Buchzustand: Neu. 28.5x20.5x cm. Neuware - Bernhard Buhmanns (geb. 1979 in Bregenz, lebt und arbeitet in Wien) Gemälde sind Zeit-Geister, sensible Spiegel der Bühnen des Alltags. Kennzeichnend für alle in dieser Monografie gezeigten Werkphasen (2006-2015) sind Fragen nach der (Re-)Konstruktion von Identität und den damit einhergehenden inszenierten Prozessen. Selbstfin- dung und Selbstverlust, die Vermischung von Authentischem und Inszeniertem, das Versprechen der individuellen Selbstkonzeption und ihre Rückwirkung auf die Lebenswirklichkeit in aller Exaltiert- heit und Paradoxie bieten Buhmann reiche Anknüpfungspunkte für seine Betrachtungen. Innerhalb weniger Jahre ist so ein umfang- reiches Werk entstanden: Bilder mit Erfindungsgeist und über- bordender Fantasie, Bilder voll spielerischer Freude am Fabulieren und Experimentieren. Entsprechend vielfältig ist die Bandbreite der Protagonisten. Sie reicht von Clowns und Fabelwesen über skurrile Flugmaschinen bis ihn zu farbigen Abstraktionen. Dabei fällt der Blick immer wieder auch auf die Kehrseite des heiteren Treibens. Die Haltlosigkeit der Umstände, die rasante Veränderung und der stets drohende Kontrollverlust in der heutigen Gesellschaft bergen Unsicherheiten und Gefahren, deren Vermeidung existenzielle Bedeutung zukommt. Mit Texten von Günther Oberhollenzer und Fabian Ziegler sowie einem Gespräch zwischen Katrina Kufer und Bernhard Buhmann. 208 pp. Englisch, Deutsch. Artikel-Nr. 9783954761227

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer