Robert Seidel: Frachter

ISBN 13: 9783954760503

Robert Seidel: Frachter

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783954760503: Robert Seidel: Frachter

Robert Seidel (b. Grimma, 1983; lives and works in Leipzig) turns the city into a miniature of itself. Rows upon rows of tiny houses stretch across the canvas; now and then a building gets out of line, folds down to two dimensions, and then sits there like a pictogram. The artist gleans fragments of pop culture and local history and arranges them in a new order. The human figure receives the same treatment; reduced to simple cubic forms, Seidel's portraits nonetheless have a prototypical quality. While his construction of houses, human characters, and landscapes would seem flawless, the surfaces of his paintings are marked by technical imprerfection: the paint looks aged and sometimes seems to be coming off in flakes. Seidel's pictures thus combine precision with a weather-beaten complexion and presence with a powerful awareness of the passage of time to which all image-making ultimately succumbs. Seidel, who was a distinguished student with Neo Rauch at the Academy of Visual Arts, Leipzig, until 2011, now presents "Frachter," his first monograph. The book surveys the artist's work from 2006 to the present in full-page reproductions and detail views as well as an index of works. With an esay by Kito Nedo.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Verlag: DISTANZ Verlag Gmbh Dez 2013 (2013)
ISBN 10: 3954760509 ISBN 13: 9783954760503
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung DISTANZ Verlag Gmbh Dez 2013, 2013. Buch. Buchzustand: Neu. Neuware - Robert Seidel (geb. 1983 in Grimma, lebt und arbeitet in Leipzig) macht die Stadt klein. Miniaturen von Straßenzügen ziehen sich über die Leinwand, einzelne Häuser fallen heraus, klappen in die Zweidimensionalität und stehen da wie Piktogramme. Fragmente aus Popkultur und Heimatkunde arrangiert er zu einer neuen Ordnung. Genauso verfährt er mit der menschlichen Figur, doch - obwohl auf einfache, kubische Formen reduziert - gelingen ihm prototypische Porträts. Im gleichen Maße, wie die Konstruktion von Häusern, Menschen und Landschaften perfekt erscheint, gestalten sich seine malerischen Oberflächen unvollkommen: Die Farbe wirkt gealtert, manchmal wie abgeblättert. So begegnen sich in Seidels Bildern Präzision und Witterung, Gegenwart und ein starkes Bewusstsein für die Zeit, deren Verstreichen die Produktion von Bildern immer unterliegt. Seidel, bis 2011 Meisterschüler bei Neo Rauch an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, legt mit 'Frachter' seine erste Monografie vor. Neben Tafelbildern und Detailansichten bietet ein Bildindex einen Überblick über seine künstlerische Arbeit seit 2006 bis heute. Den Text schrieb Kito Nedo. 144 pp. Englisch, Deutsch. Artikel-Nr. 9783954760503

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer