9783950251661: Kornblumen
Review:

Die großformatige Publikation ist ein wunderbar illustriertes Projekt-Tagebuch, Freunde lieferten Beiträge. Sogar eine CD liegt bei. Zu hören ist was sonst? Klaus Koflers "Cornflower Blue(s)". (Kleine Zeitung, 12. September 2009)

So etwas gibt es eigentlich gar nicht mehr. Kann es nicht mehr geben in einer auf Profit angewiesenen Verlagslandschaft, wo nur mehr bewährte Bestseller-Autoren und (Pseudo-)Prominente verlegt werden. Ein Buch voller kleiner Kunst-Griffe. Mit Bildern, Kommentaren, Briefen, Anmerkungen, Texten und beeindruckenden Fotos von Werner Krug. Der Grazer Grafiker und Maler Faschingbauer versucht mit diesem reich bebilderten Tagebuch die Kornblume aus dem rechtsrechten Eck zu holen, in das sie von illegalen Nazis und später auch FPÖ-Politikern gedrängt wrude. Über 2 Jahre lang hat Faschingbauer mit befreundeten Künstlerinnen und Künstlern am Projekt gearbeitet. Ein Luxusobjekt, auf 500 Stück limitiert. Als Bonusmaterial findet man eine CD von Klaus Kofler. Im wahrsten Sinne des Wortes ein: Gesamtkunstwerk. (Haubentaucher, Oktober 2009)

historisch.scharf.witzig.spöttisch.ehrlich.kritisch.wütend. Am Anfang standen eine Beobachtung und viele Fragen zum Thema Kornblumen, die sich zu einem Projekt manifestierten. Die Kornblume Ackerunkraut, Lieblingsblume von Kaiser Wilhelm I, Abzeichen von Fahrenden Gesellen, der Schönerer-Bewegung, Erkennungszeichen der illegalen NSDAP, Namensgeber karitativer Organisationen wie Bleuet de France, getragen im Knopfloch der FPÖ-Nationalratsabegordneten bei der Angelobung. Und Schmuck eines Hitlerbildes in einer privaten Kärntner Mostschank ... (CIS, Dezember 2009)

From the Publisher:

Der Auslöser: Ein Herrgottswinkel mit Hitlerbild und Kornblumenkränzchen in einer privaten Kärtner Mostschank Die Idee: Ein interdisziplinäres Projekt zum Thema Kornblumen Der Inititator: Sigi Faschingbauer Die Beteiligten: 36 namhafte steirische Künstlerinnen und Künstler (Barbara Frischmuth, Alfred Kolleritsch, Clemens Setz, Richard Kriesche, Mathias Grilj, Günter Eichberger, Enzo G. Troger, Joachim J. Vötter, Martin G. Wanko, Nina Markart, Andrea Sailer, Birgit Pöltl, christian Marczik, Wolfgang Dobrowsky, Wilhelm Hengstler, Klaus Kofler usf.) Das Ergebnis: Kornblumen, 206 Seiten, gebunden, durchgehend Farbdruck, mit Originalgrafik von Faschingbauer am Einband.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Faschingbauer, Sigi, Werner Wratschko Enzo G. Troger u. a.:
Verlag: edition keiper am textzentrum graz, (2009)
ISBN 10: 3950251669 ISBN 13: 9783950251661
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Druckwaren Antiquariat GbR
(Hamburg, HH, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung edition keiper am textzentrum graz, 2009. Gebundene Ausgabe, Halbleinen. Buchzustand: Sehr gut. 207 Seiten, 25*31,5cm. Auf 500 Stück lizensiertes Projekt-Tagebuch mit handgemaltem Buchcover (Ölfarbe). Einband leicht berieben, ansonsten sehr gut erh. ISBN: 9783950251661 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1300. Artikel-Nr. 26137

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 28,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer