Wer zum Teufel ist Wana?: Volume 2 (Verlorene Paradiese paraisos perdidos kupotea peponi)

 
9783945672068: Wer zum Teufel ist Wana?: Volume 2 (Verlorene Paradiese paraisos perdidos kupotea peponi)
Vom Verlag:

Cathy und Tina reisen zu einem Treffen mit ihrem Vater nach Mallorca. Eine Chance hat dieser Mann, der vor dreiundzwanzig Jahren davongelaufen ist, doch verdient, oder nicht? Die Situation ist emotional hoch belastend und Cathy sucht Entspannung am Strand. Dort fällt ihr eine junge Somalierin mit ihrem dreijährigen Sohn auf, da sie sich in Suaheli unterhalten. Eine Sprache, die Cathy, aufgewachsen in Kenia, als ihre zweite Muttersprache empfindet. Als die junge Frau, Llyia, unter mysteriösen Umständen ermordet wird, übernimmt sie die Verantwortung für den kleinen Wana. Sie wird das schier Unmögliche versuchen, nämlich die Familie des Kindes in Somalia zu finden. Ob es ihr gelingt? In Salzburg steht Tinas Ehe kurz vor dem aus. Sebastian sucht Trost in den Armen einer anderen Frau. Kann Tina ihren Töchtern Lisa und Lena die Familie erhalten? Will sie das überhaupt? Sie weiß, in Mallorca wartet Sergio auf sie. Michael, Cathys Freund, erzählt ihr endlich, warum er Deutschland den Rücken kehrte und nach Nairobi kam. Seine kleine Tochter ist bei einem Autounfall an der italienischen Riviera ums Leben gekommen. Ist sie das tatsächlich? Ihre Leiche wurde nie gefunden. Spannung und tiefe Gefühle wechseln sich ab, aber es wird auch herzlich gelacht. Dafür sorgt schon der kleine Wana, mit seinen Bemerkungen.

Über den Autor:

Geboren in Salzburg, Sprachstudien in Paris, Florenz und London. Stewardess bei der Deutschen Lufthansa. 3 Kinder, ein Hund, 2 Katzen, ein Rosengarten und eine Kamera

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben