Kathrin ist autistisch: Die Geschichte eines besonderen Mädchens

 
9783945668122: Kathrin ist autistisch: Die Geschichte eines besonderen Mädchens
Vom Verlag:

Die Geschichte eines autistischen Mädchens, das nicht sprechen kann. Von der frühen Kindheit bis zum Ende der Schulzeit, erzählt mit viel Insiderwissen von Dietmar Zöller, selbst nichtsprechender Autist. Er hat bereits zahlreiche Bücher veröffentlicht und stellt hier seine erste Erzählung vor. Innenansichten und Empfindungen des besonderen Mädchens werden sehr genau beschrieben, immer wieder mit Details versehen, die autistische Menschen besser verstehen lassen. Kathrin ist eine erfundene Person. Und dennoch handelt es sich um eine wahre Geschichte. Kathrins Lebensgeschichte bis zur Schulentlassung steht beispielhaft für viele Schicksale von Menschen, die als autistisch diagnostiziert wurden. Es sind etliche Personen, die in Kathrins Leben eine Rolle spielen und lernen müssen, das verschlossene Mädchen zu verstehen: die Mutter, der Vater, der sich von seiner Frau trennt und eine neue Familie gründet, die unterstützende Großmutter, Lehrer, Zivis etc.. Wer das Buch liest, lernt viele Facetten im Leben einer Familie mit einem behinderten Kind kennen, und erfährt viel über Empfindungen und Gefühle nichtsprechender Menschen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben