Die Frucht des Ölbaums 02: Der Kreuzritter

 
9783944343532: Die Frucht des Ölbaums 02: Der Kreuzritter
Vom Verlag:

Noch immer ruhen die Inquisitoren nicht und peinigen die Bevölkerung des Languedoc, um den katharischen Glauben auszumerzen und die letzten Häretiker aufzuspüren und zu enteignen. Der Baron Olivier de Termes ist wie alles Adligen des Südens dem Papst und dem König von Frankreich unterworfen. Er muss Frau und Kind verlassen und seinen Kreuzzugseid einlösen, um seiner Ächtung als Ketzer zu entgehen. Doch im Herzen hängt er seinem Glauben an Reinkarnation und der Lehre von einem guten und liebenden Gott an und hütet die geheimen Schriften der Katharer, den Gral. Mit König Ludwig IX. von Frankreich zieht er in den Kampf für das Heilige Land. Die Kreuzritter erdulden unsägliche Strapazen und Leid, und Olivier gewinnt das Vertrauen und die Freundschaft des Königs und seines Chronisten Jean de Joinville. Der Baron Olivier de Termes hat nur noch einen Wunsch für sein Land: dauerhaften Frieden. Dafür muss er seinen Nachbarn und früheren Geliebten Chabert verraten und besiegen, der immer wieder rebellische Aufstände anzettelt und Lehnsmann König Jakobs von Aragon und Katalonien ist. Chabert de Barbaira schwört Olivier daraufhin ewige Rache.

Als sich auch sein eigener Sohn gegen ihn wendet, kehrt der Baron Olivier de Termes enttäuscht und noch immer auf der Suche nach der wahren Liebe sowie dem Sinn des Lebens seiner geliebten Heimat den Rücken und sieht in der Erhaltung des auseinanderbrechenden Königreiches Jerusalem seine neue Lebensaufgabe. Mit dem Grabtuch Jesu versucht er den König von Frankreich wieder für die Belange des Heiligen Landes zu interessieren, der daraufhin in seinen letzten Kreuzzug aufbricht und im Lager der Kreuzritter bei Karthago stirbt. Olivier überlebt beinahe alle seine Freunde und Familienmitglieder und will letztendlich zu seiner großen Liebe, die im Heiligen Land auf ihn wartet, zurückkehren …

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Gabrielle C. J. Couillez
Verlag: Verlag 3.0 Aug 2014 (2014)
ISBN 10: 3944343530 ISBN 13: 9783944343532
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Verlag 3.0 Aug 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x1300x32 mm. Neuware - - Die Katharer sind vernichtet, der Süden Frankreichs dem Papst und dem König unterworfen. Der Baron Olivier de Termes muss Frau und Kind verlassen und seinen Kreuzzugseid einlösen, um seiner Ächtung als Ketzer zu entgehen. Er zieht mit König Ludwig IX. von Frankreich in den Kampf für das Heilige Land. Die Kreuzritter erdulden unsägliche Strapazen und Leid, und Olivier gewinnt das Vertrauen des Königs. Doch er verliert das seines Sohnes und seiner Landsleute, mit denen er einst für die Freiheit ihres Glaubens und Landes gekämpft hatte. So wird auch sein ehemaliger Waffenbruder und heimlicher Geliebter Chabert zu seinem größten Feind. Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und in seinem Mühen als Befehlshaber der königlichen Kreuzfahrertruppen das Königreich Jerusalem mit allen Mitteln - nötigenfalls auch mit einem ungeheurem Betrug - zu retten, findet er im Heiligen Land wieder die Liebe. Aber sein Glück ist nicht von Dauer . 567 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783944343532

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 19,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer