Das Panzerregiment-1 der NVA: Seine Geschichte und Reminiszenzen

 
9783942477987: Das Panzerregiment-1 der NVA: Seine Geschichte und Reminiszenzen
Críticas:

"Das Werk gibt einen tiefen Einblick in einen Panzerverband der ehemaligen NVA, seinen Alltag, Mentalitäten, Einstellungen und Zeitgeist. Für alle diejenigen Leser, die sich intensiv mit der NVA oder der deutschen Panzertruppe befassen, wird das Buch besonders empfohlen." (Hardthöhen-Kurier - Das Magazin für Soldaten und Wehrtechnik)

"Das Buch war nach Zanders Angaben als Mischung aus historischer Darstellung, Dokumentation und Erinnerungsband gedacht. Es zeichnet die Entwicklung des Regiments nach - von seiner Aufstellung bis zur Auflösung nach gut 33 Jahren. Zahlreiche ehemalige Soldaten und auch eine Offiziersfrau schildern darin ihre persönlichen Erlebnisse, so dass der Leser einen recht plastischen Eindruck vom Alltagsleben eines solchen hochtechnisierten 'Großbetriebes' erhält. In ihm waren immerhin rund 1.000 Soldaten für 94 schwere Panzer, 200 Lastwagen und sonstige Fahrzeuge verantwortlich. Es ging schließlich nicht nur um Gefechtsausbildung, sondern auch um Pflege und Instandhaltung." (Junge Welt)

"[Die Autoren] schreiben in einer lebendigen Sprache, die das Buch auch einem breiten Leserkreis interessant werden lässt. ... Die Autoren beschönigen nichts. Sie berichten von guten wie weniger guten Ergebnissen bei der Ausbildung und bei Überprüfungen in den verschiedenen Bereichen, und sie sehen manches heute kritisch, was sie damals gut fanden. Nüchtern, sachlich und zugleich mitfühlend zeichnen sie so ein realistisches Bild des Dienstes in der Nationalen Volksarmee, das neben dem eigenen Erleben auf einer gewissenhaften Arbeit mit den Quellen und umfassenden Recherchen beruht. ... Mit einfachen klaren Worten und in kurzen Sätzen wird vor allem durch die Zeitzeugen klargestellt, zu welchen Leistungen die Verbände, Truppenteile und Einheiten der NVA in der Lage waren, wenn sie durch eine kluge und qualifizierte Führung ausgebildet und motiviert wurden. Es zeigt zudem, wozu Menschen fähig sind, wenn sie vom Sinn ihrer Tätigkeit überzeugt sind. Und letztlich ist es den Autoren gelungen, die Verbundenheit des Truppenteils mit der Region, mit den Einrichtungen und Betrieben vor Ort, sowie den Familien der Berufssoldaten eindrucksvoll deutlich zu machen. Ich bin mir sicher, dass viele Leser mein Fazit teilen werden: "Das Panzerregiment-1 der NVA" ist ein Buch, das nicht nur Geschichte beschreibt und Geschichten erzählt, sondern auch gelebte Geschichte vermittelt." (Oberst a.D. Dr. Hans-Joachim Lemke)

Biografía del autor:

Oberstleutnant a.D. Bernd Tuchel, geboren 1950, studierte von 1969 bis 1972 an der OHS Ernst Thälmann in Löbau die Fachrichtung Mot.-Schütze und Panzerkommandeure und war von 1972 bis 1990 in verschiedenen Truppen- und Stabsdienststellungen in den Landstreitkräften der NVA im Einsatz. Nach 1990 für eine Versicherung sowie als Fachkraft für Arbeitssicherheit tätig. Oberst a.D. Rolf Zander, geboren 1950, war von 1968 bis 1971 an der Offiziersschule Löbau, Sektion Panzer. 1971 wurde er zum Leutnant ernannt. Von 1971 bis 1977 Dienst im PR-8 der 8. MSD in Goldberg (Meckl.) als Zugführer, von 1977 bis 1981 Studium an der MAK der Panzertruppen R.J. Malinowski in Moskau, von 1982 bis 1986 K-PR-1 in Burg/Beelitz als Majpr/OSL, 1986 bis 1988 StKA 9. PD in Eggesin, 1988 bis 1990 Studium an der Akademie des Generalstabs (MAG) in Moskau. 1990 Übergabe der 8. MSD an die Bundeswehr, danach stellvertretender Kommandeur der 8. MSD. Ende des aktiven Dienstes auf eigenen Wunsch 1990. Nach der Dienstzeit Arbeit in mittelständischen Unternehmen als Umweltbeauftragter, technischer Assistent sowie Bereichsleiter und langjähriger Geschäftsführer einer Sicherheitsfirma tätig.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bernd Tuchel
Verlag: Steffen Verlag Dez 2014 (2014)
ISBN 10: 394247798X ISBN 13: 9783942477987
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Steffen Verlag Dez 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 241x174x15 mm. Neuware - Das Buch umfasst die Geschichte des Panzerregiments-1 der Nationalen Volksarmee (NVA) der DDR von der Aufstellung 1956 bis zu seiner Auflösung 1989. Im Buch melden sich Zeitzeugen - vom Soldaten bis zum Generalleutnant - sowie Zivilbeschäftigte, Angehörige und Kommunalpolitiker zu Wort. Die Schilderungen zeigen in authentischer Form den erfolgreichen und schwierigen Entwicklungsweg des Regiments eindrucksvoll auf und werden durch eine Vielzahl von Fotos ergänzt. 240 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783942477987

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer