Umbau vom Rechtsstaat zum Präventivstaat"?: 7

 
9783940766199: Umbau vom Rechtsstaat zum Präventivstaat
Reseña del editor:

Bewegt sich der Rechtsstaat in Deutschland unter der Bedrohungslage des internationalen islamistischen Terrorismus hin zu einem „Präventivstaat“? Wie muss das Spannungsverhältnis zwischen Sicherheit einerseits und Freiheit andererseits betrachtet werden und wie viel Sicherheit kann ein Rechtsstaat überhaupt garantieren, ohne dabei die Abwehrrechte des Einzelnen gegen den Staat aufzuheben? Wie ist der Rechtsstaat zu begreifen, welche Aufgaben muss er letztlich übernehmen und wie stark muss er die Kontrolle über das Gemeinwesen an sich reißen, um seiner Rolle als Rechtsstaat auch gerecht werden zu können? Demgegenüber müssen aber gleichermaßen rechtliche und politische Legitimationskriterien des „Präventionsstaates“ aufgezeigt und der Frage nachgegangen werden, wo Gefahren eines „Präventivstaates“ liegen könnten. Diesen Fragen soll in dieser Arbeit nachgegangen werden, indem die gegen den internationalen Terrorismus angewandten und geplanten Sicherheitsgesetze auf ihre Tauglichkeit hinsichtlich rechtsstaatlicher Prinzipen und ihrer Auswirkungen auf das Grundgesetz und politische Freiheitsrechte untersucht werden. Anhand dieser Untersuchung soll auch die Frage beantwortet werden können, ob durch diese Sicherheitsgesetze ein Umbau zum „Präventivstaat“ in Deutschland stattfindet.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben