Griechenland hören - Das Griechenland-Hörbuch: Eine klingende Reise durch die Kulturgeschichte Griechenlands von den Mythen bis in die Gegenwart

4 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783940665096: Griechenland hören - Das Griechenland-Hörbuch: Eine klingende Reise durch die Kulturgeschichte Griechenlands von den Mythen bis in die Gegenwart
Alle Exemplare der Ausgabe mit dieser ISBN anzeigen:
 
 

Mit Göttern, Helden und Philosophen, mit prachtvollen Tempeln, Theatern und Klöstern hat sich Griechenland für Jahrhunderte ins Zentrum der Welt katapultiert. Die Kulturjournalistin Antje Hinz macht mit den kulturellen Traditionen Griechenlands vertraut, von der ersten europäischen Hochkultur auf Kreta bis in die Gegenwart. Die Errungenschaften der antiken und byzantinischen Zeit liefern heute das geistige Fundament für das gemeinsame Haus Europa. Der charismatische Schauspieler Rolf Becker erzählt von Vordenkern wie Sokrates, von visionären Staatsmännern wie Perikles und Alexander dem Großen, er besucht christlich-byzantinische Kirchen, Klöster und das neue Athen, in dem heute zeitgenössische Kunst, Literatur und Musik facettenreich blühen.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Rolf Becker
Verlag: FENN MUSIC SERVICE Mai 2009 (2009)
ISBN 10: 3940665096 ISBN 13: 9783940665096
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung FENN MUSIC SERVICE Mai 2009, 2009. Audio-CD. Zustand: Neu. Neuware - Mit Göttern, Helden und Philosophen, mit prachtvollen Tempeln, Theatern und Klöstern hat sich Griechenland für Jahrhunderte ins Zentrum der Welt katapultiert. Vor rund 5000 Jahren begründeten die Minoer auf Kreta die erste europäische Hochkultur. Zu Zeiten Homers entwickelten die Griechen erstmals eine gemeinsame Sprache und Identität. Die ARD-Kulturjournalistin Antje Hinz geht den kulturellen Leistungen und Errungenschaften der Griechen nach: ihrer Begeisterung für den Wettbewerb, den sie auf Musik- und Theaterbühnen, in Symposien und Stadien austrugen, ihrem Ringen um Demokratie, Individualität und Freiheit, die sie stets unerschrocken verteidigten. Der charismatische Schauspieler Rolf Becker erzählt von Vordenkern wie Sokrates und Platon, von visionären Staatsmännern wie Solon und Perikles und von Alexander dem Großen, der den Hellenismus begründete. Becker taucht ein in das neue Griechenland ohne Säulen, besucht christlich-byzantinische Kirchen, Klöster auf dem heiligen Athos-Berg, mittelalterliche Stadtfestungen und das neue Athen, in dem das Proletariat eine eigene Subkultur schuf und in dem heute zeitgenössische Kunst, Literatur und Musik facettenreich blühen. Artikel-Nr. 9783940665096

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 22,91
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer