Der Landschafter auf der Höhe

 
9783940310101: Der Landschafter auf der Höhe
Reseña del editor:

Das Begriffspaar "Arno Schmidt in der Lüneburger Heide" scheint unauflöslich. Doch war der Autor in dem rheinland-pfälzischen Dorf Kastel, unweit von Trier - "einer in Deutschland viel zu wenig bekannten prächtigen Gegend" (A.S.), wo sich der Vergleich mit der Sächsischen Schweiz geradezu aufdrängt - höchst produktiv. Er schrieb fünf Romane, mehrere große Aufsätze und eine Menge Beiträge für Zeitungen. Von ihrer "Bezugslandschaft", der Heide, wollten zwar weder Schmidt noch seine Stellvertreter-Figuren ablassen, aber erst eine genaue Lektüre seiner Texte aus jener Zeit - "Die Umsiedler", "Aus dem Leben eines Fauns", "Seelandschaft mit Pocahontas", "Kosmas", "Das steinerne Herz", "Die Feuerstellung" - erlaubt höchst überraschende Einsichten. In Schmidts Gestaltung der Roman-Schauplätze wird gewissermaßen Kastel in die Heide transferiert, oder, umgekehrt, die Heide wird nach Kastel geholt. In diesen Überblendungen erst wird anschaulich, dass der "Landschafter" (A.S. über A.S.) auf der Kasteler Berghöhe auch auf der Höhe seiner Prosakunst war.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben