Die Chimäre des Dopings und die Irrealität der Trainingswissenschaft: Das deutsche Hochleistungssportsystem als Staatsreligion oder Warum deutsche ... so erfolgreich sind, wie sie sein könnten

 
9783940281517: Die Chimäre des Dopings und die Irrealität der Trainingswissenschaft: Das deutsche Hochleistungssportsystem als Staatsreligion oder Warum deutsche ... so erfolgreich sind, wie sie sein könnten
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Alois Mader
Verlag: Buchwerkstatt Berlin Feb 2015 (2015)
ISBN 10: 3940281514 ISBN 13: 9783940281517
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Buchwerkstatt Berlin Feb 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 218x169x30 mm. Neuware - Der Autor kennt als Sportarzt beide deutschen Hochleistung-Staats-Sportsysteme von innen in der DDR arbeitete er von 1969 bis zu seiner Republikflucht im Mai 1974 als Leistungsphysiologe. Alois Mader hat 1970/71 die Bestimmung des Laktats aus einer Mikroblutprobe entwickelt und damit die Laktat-Leistungsdiagnostik ermöglicht. Dies hat in den Jahren ab 1971 in der DDR die Systematisierung der Trainingsbelastungen zusammen mit einer Steigerung des Umfangs den Erfolg der DDR-Sportler über viele Jahre ermöglicht, ehe sich das System ab 1974/1976 auf die systematische Anwendung von Anabolika eingelassen hat. Das DDR-System des Herrn Ewald wurde im deutschen Westen bereits 1968 mit Regierungs-Erlass kopiert. 436 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783940281517

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 39,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer