Archäologie der Moderne / Archaeology of Modernism: Sanierung Bauhaus Dessau: Bauhaus Dessau Restoration (Edition Bauhaus Series)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783936314830: Archäologie der Moderne / Archaeology of Modernism: Sanierung Bauhaus Dessau: Bauhaus Dessau Restoration (Edition Bauhaus Series)
Vom Verlag:

In the process of renovating Walter Gropius's seminal 1926 Bauhaus building in Dessau, Germany, which was added to UNESCO's World Heritage list in 1996, architectural plans were unearthed among sheaves of long-forgotten paperwork, door handles discovered in the basement and original windows found in a greenhouse. This icon of Modernism and brick-and-mortar manifesto of Bauhaus ideas has always been regarded as a revolution in twentieth century architecture--not merely as the formal, architectonic expression of Modernist ideals, but as a laboratory for the technical innovations in building materials and methods that helped to drive that design. "Archaeology of Modernism" explores the design school's construction in light of early twentieth-century culture and society and its renovation today, recording the detective work that went into its restoration, and offering up surprising rediscovered details, including its original paint colors.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Berlin 2006.
ISBN 10: 3936314837 ISBN 13: 9783936314830
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Das Bauhausgebäude in Dessau, 1926 von Walter Gropius geplant, gilt heute als »gebautes Manifest der Bauhaus-Ideen« und zählt zu den bedeutendsten Bauten der Moderne. Zusammen mit den Meisterhäusern in Dessau sowie den Bauten in Weimar wurde es 1996 in die Liste des Weltkulturerbes bei der UNESCO aufgenommen. Das Bauhaus wurde zwischen 1996 und 2006 vollständig saniert. Ziel dabei war es, den Ansprüchen der heutigen Nutzung gerecht zu werden, aber vor allem den historischen und künstlerischen Wert des Gebäudes zu bewahren und wieder sichtbar zu machen. Intentionen, Methoden und Ergebnisse werden in diesem Buch ausführlich dokumentiert. Auch die auffällige farbliche Gestaltung von Oberflächen, die entgegen der landläufigen Vorstellung von der »weißen Moderne« gerade bei den Dessauer Bauten eine große Rolle spielte, war ein wichtiges Ergebnis der Sanierungsarbeiten. (Text dt., engl.) 16,5 x 25 cm, 256 Seiten, zahlr. Abb., pb. Artikel-Nr. 637025

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 9,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer