Bachmann, H. P. Hoffnungslose Flucht

ISBN 13: 9783935202701

Hoffnungslose Flucht

 
9783935202701: Hoffnungslose Flucht
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bachmann, H. P.
Verlag: Schmitz Andrea Apr 2010 (2010)
ISBN 10: 3935202709 ISBN 13: 9783935202701
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Schmitz Andrea Apr 2010, 2010. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x149x20 mm. Neuware - Der elterliche Hof des Emmentaler Jungbauern Friedrich Bachmann brennt im Jahre 1890 nach einem Blitzschlag nieder und führt zu dem Entschluß, das Glück in der Fremde zu suchen. So macht sich der junge Schweizer auf, um auf einem der großen Güter in Ostpreußen eine Anstellung als Gutsverwalter zu finden. Doch die Reise ist lang, beschwerlich und voller Gefahren Der Autor verarbeitet die Tagebücher seines Großvaters zu einem mitreißenden Roman. Die abenteuerliche Reise führt zunächst nach Ostpreußen, wo Friedrich sich schnell einen guten Namen als Gutsverwalter machen kann, jedoch holen ihn Krieg und politische Wirren ein und verwandeln seine 'Gastarbeitertätigkeit' in eine aufreibende Flucht durch das von Revolution und Bürgerkrieg gebeutelte Russland. Mehr als einmal verliert er geliebte Menschen, erlebt furchtbare Gewalt und unsagbares Elend, doch getrieben von einem schier unbezwingbaren Überlebenswillen gelingt es ihm immer wieder, dem Tod ein Schnippchen zu schlagen. Auf seiner langen Reise bricht er so manches Herz, doch auch die große Liebe ist ihm vergönnt sowie die tiefe Freundschaft zu seinem Weggefährten 300 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783935202701

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 19,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer