Sprachstrategien und Kommunikationsbarrieren: Zur Rolle und Funktion von Sprache in bioethischen Diskursen (Sprache-Politik-Gesellschaft)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783934106963: Sprachstrategien und Kommunikationsbarrieren: Zur Rolle und Funktion von Sprache in bioethischen Diskursen (Sprache-Politik-Gesellschaft)
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Constanze Spieß
Verlag: Hempen Dr. Ute Verlag Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 393410696X ISBN 13: 9783934106963
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Hempen Dr. Ute Verlag Okt 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 248x174x18 mm. Neuware - Bioethische Diskurse sind in unserer Gesellschaft allgegenwärtig. Sie behandeln Themen, die Fragen der menschlichen Existenz berühren. Nicht selten treffen in bioethischen Diskursen unterschiedliche Vorstellungen vom Menschen aufeinander, die in unterschiedlichen weltanschaulichen Positionen gründen. Aus diesem Grund sind solche Diskurse besonders brisant und konfliktträchtig. Die Brisanz ethischer Fragestellungen wird dabei nicht zuletzt in medialen Diskursen sprachlich verhandelt oder auch konstruiert; sie zeigt sich u.a. in verschiedenen sprachlichen Strategien. Diese können werden sie nicht offengelegt zu Kommunikationsbarrieren oder Verständnisschwierigkeiten führen. Die Beiträge dieses Bandes widmen sich aus sprachwissenschaftlicher, ethischer, medizinischer und philosophischer Perspektive der sprachlichen Materialität bioethischer Diskurse. Sie geben verschiedene Einblicke in die Reflexion sprachlicher Strategien und legen somit Mechanismen kommunikativer Barrieren offen. 200 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783934106963

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer