Klaus Mann als Erzähler: Studien zu seinen Romanen "Der fromme Tanz" und "Der Vulkan" (Kasseler Studien zur deutschsprachigen Literaturgeschichte) (German Edition)

 
9783927104945: Klaus Mann als Erzähler: Studien zu seinen Romanen "Der fromme Tanz" und "Der Vulkan" (Kasseler Studien zur deutschsprachigen Literaturgeschichte) (German Edition)

Die Tatsache, dass Klaus Manns literarischem Schaffen eine enge Verbindung von Werk und Biographie zugrunde liegt, hat in den letzten Jahren ein vielfältiges, wenn auch nicht immer wissenschaftliches Interesse hervorgerufen. Dabei geht die Akzentuierung der verschiedenen Facetten Manns schillernder Persönlichkeit nicht selten mit Vernachlässigung dessen einher, was für Klaus Mann von eigentlich größerer Bedeutung war: seine Intention, als „Kind dieser Zeit" die inhumanen Auswirkungen der historischen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen auf die Selbstentfaltung des einzelnen dichterisch zu gestalten. Aus diesem Grund beschäftigt sich die vorliegende Studie mit der kontinuierlichen Erweiterung der literarischen Aussage zugunsten einer epischen Vertiefung der zeit- und gesellschaftsrelevanten Fragestellungen, wie sie sich für Klaus Mann zwischen 1924 und 1949 ergeben haben. Dies geschieht unter Zuhilfenahme der beiden Eckromane „Der fromme Tanz" (1926) und „Der Vulkan. Roman unter Emigranten" (1939).

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Language Notes:

Text: German

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben