Valentin Wagner: Ein Zeichner im Dreißigjährigen Krieg

 
9783921254929: Valentin Wagner: Ein Zeichner im Dreißigjährigen Krieg
Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 3,00
Innerhalb Deutschland

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Wagner, Valentin:
Verlag: Darmstadt : Hessisches Landesmuseum Darmstadt [Marburg] : Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde, (2003)
ISBN 10: 3921254922 ISBN 13: 9783921254929
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Darmstadt : Hessisches Landesmuseum Darmstadt [Marburg] : Hessisches Landesamt für Geschichtliche Landeskunde, 2003. Buchzustand: Sehr gut. 392 S. Einband leicht berieben. - Holger Th. Graf, Valentin Wagner. Eine biographische Skizze -- Andreas Tacke, Valentin Wagners Gesellenwanderung. Grundlagen und Voraussetzungen nach der Dresdner und den Deutschen Malerordnungen -- Peter Märker, Pictura schläft. Der Dreißigjährige Krieg als Bedingung und als Gegenstand -- Wilhelm Bingsohn, Valentin Wagners Aufenthalte in Frankfurt am Main -- Dieter Wolf, Butzbach. Eine kleine fürstliche Residenz im Dreißigjährigen Krieg -- Elmar Brohl, Landgraf Philipp III. von Hessen-Butzbach und Valentin Wagners Festungszeichnungen -- Winfried Wackerfuß, Valentin Wagners Ansichten von Burg Rodenstein und Schloss Lichtenberg im Odenwald als baugeschichtliche Quellen -- Siegfried Becker, Dingwelten und Sinneswelten. Die Zeichnungen Valentin Wagners als volks- und realienkundliche Quellen -- Birgitt Borkopp-Restle, Kavaliere in Wams und Spitzenkragen. Bemerkungen zum Kostüm in den Zeichnungen Valentin Wagners -- Helga Meise, "Ey So mahlt mich immer auch ins Buch". Die "Sauhatz" Valentin Wagners als "Bilderzählung" -- Sigrid Schwenk, Die "Niddaer Sauhatz" als Bilddokument der Schwarzwildjagd in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts -- Wolf gang Weitz, Valentin Wagner und Wolfgang Birkner -- Horst Nieder, Die Ausstattungsprogramme des Dresdener Riesensaals im 16. und 17. Jahrhundert -- Ulrike Valeria Fuss, Momentaufnahme und Monumentalansicht. Ein Vergleich zwischen Valentin Wagner und Matthäus Merian d.Ä -- Werner Wilhelm Schnabel, ". Dieweil ich mich hieran auch pflege zu ergötzen". Das Stammbuch des Johannes Frenzel als Porträtalbum. ISBN 9783921254929 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1746 Mit zahlr. Abb. Fadengehefteter Originalpappband. Artikel-Nr. 1067786

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 80,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 3,00
Innerhalb Deutschland
Versandziele, Kosten & Dauer