Im Hamburger Rampenlicht. Theaterplaudereien

 
9783920421162: Im Hamburger Rampenlicht. Theaterplaudereien
Reseña del editor:

In einundvierzig unterhaltsamen Plaudereien von gestern und heute gibt das neue Buch von Professor Paul Möhring einen Querschnitt durch Hamburgs abwechslungsreiche und interessante Theatergeschichte. Der Verfasser gilt weit über seine Vaterstadt hinaus als der beste Kenner des hamburgischen Bühnengeschehens; eine Reihe von Büchern - unter ihnen >Vorhang hoch!", "Theaterstadt Hamburg", >Es war eine köstliche Zeit - Max Lohfing und die Hamburger Oper<, >Bühne frei< und >Von Ackermann bis Ziegel< - legt davon Zeugnis ab. Sein in Jahrzehnten aufgebautes und einmaliges >Hamburger Theater-Archiv< hat er der Theatersammlung der Hansestadt Hamburg vermacht und damit den Studierenden der Theaterwissenschaft genaues und übersichtlich geordnetes Material für ihre Arbeiten gegeben. In den einundvierzig Kapiteln seines neuen Buches plaudert Paul Möhring über interessante und wenig bekannte Episoden aus der bunten Welt von Kulissen und Schminke, über große Schauspieler von gestern und heute, über Gastspiele berühmter Mimen, über die leichte Muse in Hamburg und die Anfänge niederdeutscher Dramatik. Alles in allem: ein lesenswertes Buch für alle Freunde des hamburgischen Theaters, anregend und belehrend zugleich, ein Buch, das vor allem bei den älteren Hamburgern manche Erinnerung an große Abende und beliebte Darsteller aufklingen - aber auch den bedeutenden Anteil der Hansestadt an der Geschichte des deutschen Theaters erkennen läßt.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben