Barbara Davatz: As Time Goes by / 1982 1988 1997 2014

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783905929799: Barbara Davatz: As Time Goes by / 1982 1988 1997 2014
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Barbara Davatz
Verlag: Edition Patrick Frey Nov 2015 (2015)
ISBN 10: 3905929791 ISBN 13: 9783905929799
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Edition Patrick Frey Nov 2015, 2015. Buch. Buchzustand: Neu. 335x254x25 mm. Neuware - Barbara Davatz' As Time Goes By. Portraits 1982, 1988, 1997 gilt mittlerweile als Klassiker. Nun setzt die Fotografin ihre konzeptuelle Langzeit-Portraitserie fort und fotografierte 2014 ihre Sujets erneut, 32 Jahre nach den ersten Aufnahmen. Vor einem hellgrauen Hintergrund in ihrem Fotostudio, in strikter Frontalität und mit Blick in die Kamera, porträtiert Barbara Davatz 1982 erstmals zwölf junge Paare, die verliebt, befreundet oder verwandt sind. Sie beobachtet nüchtern, konzeptuell, aber anteilnehmend die persönlichen und kollektiven Details der Posen. 1988, 1997 und nun wieder 2014 nahm sie mit den Porträtierten erneut Kontakt auf und dokumentiert formal konsequent Kontinuität oder Veränderung, den Wechsel der Beziehungen, die Metamorphosen der Selbstdarstellung. Ausgehend von den ursprünglichen zwölf Doppelportraits entstanden so Beziehungs-Stammbäume mit - je nach Partnerwechsel - bis zu sechzehn Paaren oder Bildsujets. Die Reihen sind gewachsen - es kamen vierzehn Kinder dazu, mittlerweile auch Enkelkinder. Die Arbeit umfasst nun drei Generationen. Zum ursprünglichen Thema der Selbstdarstellung sind längst andere Themen dazu gekommen. So erzählen diese Portrait-Reihen, ohne explizite Informationen preiszugeben, inzwischen von Veränderungen unterschiedlichster Art - modischen, physischen und biografischen. Sie erzählen von Trennungen, vom Älter-Werden, von Verlust, vom Wachsen der Familien und der Weitergabe von familiären Eigenheiten. Aber immer auch von der jeweiligen gesellschaftlichen Gegenwart. Um es auf den Punkt zu bringen: Es geht in dieser Arbeit um ein Sichtbar-Machen des Flusses der Zeit - und was er mit uns macht. Das Buch ist eine ebenso schnörkellose wie epische Langzeitbeobachtung eines urbanen Milieus, die ihresgleichen sucht. 144 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783905929799

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 78,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer