Lehrbuch (System)Theorien der Sozialen Arbeit

 
9783902652065: Lehrbuch (System)Theorien der Sozialen Arbeit
Reseña del editor:

Systemtheorie(n) leisten und leisteten in den vergangen Jahrzehnten wie kein anderer theoretischer Zugang sehr viel für die Etablierung der Sozialarbeitswissenschaft im In- und Ausland. Unter dem Begriff der Systemtheorie verbergen sich jedoch sehr viele unterschiedlichen Zugänge. In diesem (Lehr)Buch geht es vor allem um zwei prägende Perspektiven im deutschsprachigen Raum: Systemtheorie von Niklas Luhmann und von Mario Bunge. Diese Theorien sind exemplarisch für die Beantwortung der für die Soziale Arbeit relevanten Fragen nach z.B. Realitätsverständnis, Gesellschafts- und Menschenbild sowie nach Werten und ethischen Grundlagen.
Die Anwender der beiden systemtheoretischen Perspektiven in der Sozialen Arbeit (Luhmanns Theorie: Bommes & Scherr, Fuchs, Eugster etc.; Bunges Ansatz: Obrecht, Staub-Bernasconi, Geiser) leisten die Übertragungsarbeit auf die Sozialarbeitswissenschaft- und -profession, ihre grundlegenden Fragen und Methoden.
Die theoretischen Ausführungen werden nicht nur am Praxisbeispiel der MigrantInnen anwendbar gemacht, sondern auch durch griffige und amüsante Zeichnungen des Autors visualisiert. Wertvolle Anregungen zum Inhalt dieses Buches sind im Rahmen des Studiengangs Soziale Arbeit am Management Center Innsbruck, der Unternehmerischen Hochschule®, entstanden. Das Buch eignet sich somit besonders gut für den Bereich der Lehre im Rahmen von Diplom-, Bachelor- und Masterstudiengängen in der Sozialen Arbeit und verwandten Professionen

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben