Ernährungsratgeber Gicht: Genießen erlaubt

 
9783899938746: Ernährungsratgeber Gicht: Genießen erlaubt
Rezension:

amazon Kundenbewertungen, siehe vorherige Auflage, ISBN 978-3-89993-617-9. (amazon)

Viele abwechslungsreiche Rezepte für jede Mahlzeit zu jeder Jahreszeit und auch der Umgang mit dem richtigen Trinken werden auch dem Skeptiker beweisen, daß man doch gut und gesund essen kann. (Ärzteblatt Mecklenburg-Vorpommern)

Vom Verlag:

Bei Gicht hilft auf Dauer nur eine Ernährungsumstellung. Dieser Ratgeber zeigt, wie das gelingt. Ausführlich informieren die Autoren über die Krankheit und erläutern die Behandlungsmöglichkeiten. Die abwechslungsreichen und leckeren Rezepte zeigen, dass man auch bei Gicht nicht auf Herzhaftes und Süßes verzichten muss. Wer dieser ausgewogenen Ernährung folgt, muss sich obendrein keine Sorgen um seine Figur machen. Denn sie hilft auch, überflüssige Pfunde loszuwerden und somit schmerzhafte Entzündungen spürbar zu lindern.
auf den Punkt gebracht:

-Gicht ohne Verzicht
-Medizinisch fundierte und verständliche Informationen
-Mit vielen Musterplänen und 30 Tipps für das tägliche Leben
-Mit Harnsäure- und Nährstoffangaben pro Portion
-Über 60 leckere Rezepte für die ganze Familie: abwechslungsreiche Frühstücke, herzhafte Mittagsessen, leichtes Abendbrot.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Christiane Weißenberger; Sven-David Müller
Verlag: Schlütersche Verlag Sep 2015 (2015)
ISBN 10: 3899938747 ISBN 13: 9783899938746
Neu Taschenbuch Anzahl: 2
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Schlütersche Verlag Sep 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 21x15.5x cm. Neuware - Richtig essen und Gelenkschmerzen lindern Ein erhöhter Harnsäurespiegel ist der Grund für Gichtsymptome wie schmerzhafte Entzündungen in Füßen und Fingern. Bei Gicht hilft auf Dauer nur eine Ernährungsumstellung - aber es gibt auch eine gute Nachricht: Häufig wird damit schon eine Normalisierung der Harnsäurewert erreicht. Dieser Ernährungsratgeber informiert ausführlich über die Krankheit und erläutert die Behandlungsmöglichkeiten. Die leckeren Rezepte von Sven-David Müller und Christiane Weißenberger zeigen, dass man auch bei Gicht auf Herzhaftes und Süßes nicht zu verzichten braucht. Wer dieser ausgewogenen Ernährung folgt, muss sich obendrein keine Sorgen um seine Figur machen. Im Gegenteil: Sie hilft dabei, überflüssige Pfunde loszuwerden und somit schmerzhafte Entzündungen spürbar zu lindern. 132 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783899938746

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 16,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer