Abschlussprüfer und Interne Revision: Zusammenarbeit unter Qualitätsaspekten

 
9783899757774: Abschlussprüfer und Interne Revision: Zusammenarbeit unter Qualitätsaspekten
Vom Verlag:

Abschlussprüfer und Interne Revision haben teils gemeinsame und teils divergierende Ziele und Aufgaben. Schwerpunkt dieser Betrachtung sind die gesetzlichen und berufsständischen Qualitätsanforderungen für Wirtschaftsprüfer und Interne Revision. Hierbei wird das neue International Professional Practices Framework (IPPF) des Institutes for Internal Auditors (IIA) berücksichtigt. Die unmittelbare und mittelbare Zusammenarbeit von Abschlussprüfer und Interner Revision wird thematisiert. Sowohl empirische Ergebnisse als auch praktische Hinweise zur Zusammenarbeit der beiden Rollenträger der Corporate Governance finden Eingang in die Betrachtung. Detaillierte Hinweise zur Fortentwicklung bestehender berufsständischer Regelungen werden aufgezeigt. Entsprechende Determinanten und deren Auswirkungen auf die zukünftige Zusammenarbeit beider Prüfungsinstanzen runden diese Ausarbeitung ab.

Über den Autor:

Dipl. Betriebswirt (BA) Jan Schmeisky, M.A. studierte Betriebswirtschaftslehre in Stuttgart und Pforzheim und arbeitet bei einer großen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

(Keine Angebote verfügbar)

Buch Finden:



Kaufgesuch aufgeben

Sie kennen Autor und Titel des Buches und finden es trotzdem nicht auf ZVAB? Dann geben Sie einen Suchauftrag auf und wir informieren Sie automatisch, sobald das Buch verfügbar ist!

Kaufgesuch aufgeben