Briefe in politischer Kommunikation vom Alten Orient bis ins 20. Jahrhundert: Le lettere nella comunicazione politica dall'Antico Oriente fino al XX secolo (Schriften Zur Politischen Kommunikation)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
9783899715231: Briefe in politischer Kommunikation vom Alten Orient bis ins 20. Jahrhundert: Le lettere nella comunicazione politica dall'Antico Oriente fino al XX secolo (Schriften Zur Politischen Kommunikation)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Antenhofer, Christina und Mario Müller:
Verlag: V&R unipress, 19.11.2008. (2008)
ISBN 10: 3899715233 ISBN 13: 9783899715231
Neu Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V&R unipress, 19.11.2008., 2008. gebunden. Buchzustand: Neu. 346 S. Die Geschichte des Briefes ist so alt wie die Geschichte der Schrift. In der Romantik wurde der Brief als privateste und unmittelbarste Textsorte festgeschrieben, und WissenschaftlerInnen verschiedenster Disziplinen werteten und werten Briefe als Quelle für authentische Äußerungen historischer Ichs aus. Vierzehn AutorInnen aus drei Ländern und verschiedenen Disziplinen führen in diesem Band eine epochen- und disziplinenübergreifende Diskussion zum Genre Brief. Sie begreifen den Brief als politische Textsorte, die sich durch ihren konstruierten Charakter auszeichnet. Die Beiträge zeigen politische Aspekte der Briefkommunikation. ISBN 9783899715231 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 189239

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 60,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Christina Antenhofer
Verlag: V & R Unipress Gmbh Nov 2008 (2008)
ISBN 10: 3899715233 ISBN 13: 9783899715231
Neu Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V & R Unipress Gmbh Nov 2008, 2008. Buch. Buchzustand: Neu. 249x167x33 mm. Neuware - Die Geschichte des Briefes ist so alt wie die Geschichte der Schrift. In der Romantik wurde der Brief als privateste und unmittelbarste Textsorte festgeschrieben, und WissenschaftlerInnen verschiedenster Disziplinen werteten und werten Briefe als Quelle für authentische Äußerungen historischer Ichs aus. Vierzehn AutorInnen aus drei Ländern und verschiedenen Disziplinen führen in diesem Band eine epochen- und disziplinenübergreifende Diskussion zum Genre Brief. Sie begreifen den Brief als politische Textsorte, die sich durch ihren konstruierten Charakter auszeichnet. Die Beiträge zeigen politische Aspekte der Briefkommunikation. 346 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783899715231

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 60,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer