Wahrnehmungs- und Handlungsmuster im Kulturkontakt: Studien über Austauschstudenten in wechselnden Kontexten (Hypomnemata)

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei GoodReads )
 
9783899711028: Wahrnehmungs- und Handlungsmuster im Kulturkontakt: Studien über Austauschstudenten in wechselnden Kontexten (Hypomnemata)

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Budke, Alexandra:
Verlag: V&R unipress, 12.03.2003. (2003)
ISBN 10: 3899711025 ISBN 13: 9783899711028
Neu Paperback Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V&R unipress, 12.03.2003., 2003. Paperback. Buchzustand: Neu. 353 S. Budke untersucht die Situation von Stipendiaten des Erasmusprogramms an sechs deutschen Hochschulen vor dem Hintergrund der Zielsetzung des Programms, die 'Europakompetenzen' der zukünftigen Entscheidungsträger durch einen Aufenthalt im europäischen Ausland zu fördern.Es stellt sich die Frage, inwieweit die Handlungsweisen der Stipendiaten den Zielsetzungen ihres Austauschprogramms entsprechen. Dazu werden Studienbeteiligungen, Kontakte zur deutschen Bevölkerung sowie Deutschland- und Heimatbilder der Erasmusstudierenden erhoben. Die Untersuchung unterscheidet sich von bestehenden Erasmusevaluationen durch die Art der Kombination von qualitativen und quantitativen Methoden und theoretische Einbettung der Untersuchungsergebnisse, bei der ein interdisziplinärer Zugang verfolgt wird. ISBN 9783899711028 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 615. Artikel-Nr. 189795

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Alexandra Budke
Verlag: V & R Unipress Gmbh Mrz 2003 (2003)
ISBN 10: 3899711025 ISBN 13: 9783899711028
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung V & R Unipress Gmbh Mrz 2003, 2003. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 221x171x22 mm. Neuware - In diesem Buch wird die Situation von Stipendiaten des Erasmusprogramms an sechs deutschen Hochschulen untersucht. Das Förderprogramm verfolgt das Ziel, die 'Europakompetenzen' der zukünftigen Entscheidungsträger durch einen Studienaufenthalt im europäischen Ausland zu fördern. Am Anfang der Untersuchung steht die Frage, inwieweit die Handlungsweisen der Stipendiaten den Zielsetzungen ihres Austauschprogramms entsprechen. Aus diesem Grund werden Studienbeteiligungen, Kontakte zur deutschen Bevölkerung sowie Deutschland- und Heimatbilder der Erasmusstudierenden erhoben. Dieses Buch unterscheidet sich von bestehenden Erasmusevaluationen zum einen durch die durchdachte methodische Vorgehensweise, bei der qualitative mit quantitativen Methoden kombiniert werden und zum anderen durch die umfangreiche theoretische Einbettung der Untersuchungsergebnisse, bei der ein interdisziplinärer Zugang verfolg wird. Die empirischen Ergebnisse können Empfehlungen zur Weiterentwicklung des Erasmusprogramms sein. 353 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783899711028

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 45,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer