Autoritärer Etatismus im Neoliberalismus: Zur Staatstheorie von Nicos Poulantzas

 
9783899652802: Autoritärer Etatismus im Neoliberalismus: Zur Staatstheorie von Nicos Poulantzas
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Kannankulam, John
Verlag: Vsa Verlag Apr 2008 (2008)
ISBN 10: 3899652800 ISBN 13: 9783899652802
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Vsa Verlag Apr 2008, 2008. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 210x140x26 mm. Neuware - Kannankulam liefert mit Poulantzas eine überzeugende Erklärung des inneren Zusammenhangs zwischen Neoliberalismus und der neuen Sozialdemokratie à la Blair/Schröder. Der Staats- und Klassentheoretiker Nicos Poulantzas (1936-1979) erkannte hellsichtig, wie im Zuge der Krise der 1970er Jahre die fordistischen Staaten demokratische Errungenschaften drastisch abbauten, die Exekutive sich auf Kosten der Legislative durchsetzte, parallele Machtnetze sich ausbreiteten und gleichzeitig die Repression gegenüber den subalternen Klassen zunahm. In diesem Buch werden Poulantzas' Thesen zum autoritären Etatismus hinsichtlich ihrer aktuellen Relevanz diskutiert. Im historischen Vergleich zwischen Großbritannien und der Bundesrepublik wird insbesondere der Frage nachgegangen, weshalb es vor allem 'sozialdemokratische' Regierungen waren, die zentralen Elementen des autoritären Etatismus im Neoliberalismus seit den 1990er Jahren zu einem neuen Gewand verhalfen. 351 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783899652802

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 22,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer