Frank Hulsbomer The Fiction of Science

ISBN 13: 9783899552768

The Fiction of Science

0 durchschnittliche Bewertung
( 0 Bewertungen bei Goodreads )
 
9783899552768: The Fiction of Science

The Fiction of Science is a collection of photographs by Frank Hülsbömer, who has made a name for himself with contributions to magazines such as Wallpaper. Reminiscent of the abstract photography of Moholy-Nagy, his work indicates the recent rediscovery of abstraction and geometrical work in contemporary art. Whether sketchily visualized thoughts or meticulously staged motifs, his dynamic depictions of immobile objects often resemble computer renderings. Despite its minimalistic strength and quasi-scientific precision, Hülsbömer's photographic aesthetic shines with exceptional depth and creates an outstanding poetic visuality.

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hülsböhmer, Frank:
Verlag: Die Gestalten Verlag, 10.2009. (2009)
ISBN 10: 3899552768 ISBN 13: 9783899552768
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Berliner Büchertisch eG
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Die Gestalten Verlag, 10.2009., 2009. Buchzustand: Gut. 1., Erstauflage. 144 S. Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, innen alles in Ordnung; good – fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition. The Fiction of Science versammelt Arbeiten des Berliner Fotografen Frank Hülsbömer, der unbewegte Objekte im Spannungsfeld von ästhetischer Abstraktion und inhaltlicher Konzeption verortet. Die analog gestaltete Serie häufig wie zufällig hingeworfen wirkender visualisierter Gedanken und akribisch inszenierter Bilder entsteht aus dem Spiel mit Installationen, Farbflächen, Formen, Clustern und geometrischen Anordnungen und erinnert oftmals an computer renderings.Frank Hülsbömer, der seit Mitte der Neunziger Jahre international ausstellt und sich als Fotograf für Zeitschriften wie etwa Wallpaper einen Namen gemacht hat, untersucht abstraktes Lichtverhalten, anatomische Brechungen sowie die Konstruktion von Räumen und Oberflächen.ÂSeine Fotografien erinnern an den russischen Konstruktivismus der 20er Jahre und die abstrakte Fotografie eines Moholy-Nagy und unterstreichen die Wiederentdeckung von Abstraktion und geometrischen Arbeiten in der aktuellen Kunst. Die begleitenden Texte des Buches erläutern den theoretischen Hintergrund und künstlerischen Ansatz einer fotografischen Ästhetik und Bildsprache, die bei aller minimalistischen Strenge und quasi-wissenschaftlichen Exaktheit eine außergewöhnliche Tiefe und visuelle Poesie zu entwickeln vermag. 170405axy02 ISBN: 9783899552768 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1250 gebunden, Hardcover/Pappeinband. Artikel-Nr. 414293

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 8,51
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 35,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Hülsböhmer, Frank:
Verlag: Die Gestalten Verlag, (2009)
ISBN 10: 3899552768 ISBN 13: 9783899552768
Gebraucht Anzahl: 7
Anbieter
A43 Kulturgut
(Münster, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Die Gestalten Verlag, 2009. Gb - (OVK: 39,90). Buchzustand: Sehr gut. 144 S. MÄNGELEXEMPLAR: UNGELESEN und VOLLSTÄNDIG, aber mit leichten äußeren LAGER-/TRANSPORTSPUREN. Mit einem STEMPEL im BUCHSCHNITT als Mängelexemplar gekennzeichnet. Sofort versandfertig! Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 1264. Artikel-Nr. 63349

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 19,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 30,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer