Die Ethik Arthur Schopenhauers im Ausgang vom Deutschen Idealismus (Fichte/Schelling): Beiträge des Internationalen Kongresses der ... Freiburg im Breisgau, 5. bis 8. Mai 2005

9783899134803: Die Ethik Arthur Schopenhauers im Ausgang vom Deutschen Idealismus (Fichte/Schelling): Beiträge des Internationalen Kongresses der ... Freiburg im Breisgau, 5. bis 8. Mai 2005

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hühn, Lore und Philipp Schwab:
Verlag: Würzburg : Ergon-Verl., (2006)
ISBN 10: 389913480X ISBN 13: 9783899134803
Neu kart. Erstausgabe Anzahl: 3
Anbieter
Speyer & Peters GmbH
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Würzburg : Ergon-Verl., 2006. kart. Buchzustand: Neu. 1., Aufl.. 559 S. ; 25 cm + Tagungsprogramm ([1] gef. Bl.) ISBN 9783899134803 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 550. Artikel-Nr. 150524

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 65,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Lore Hühn
Verlag: Ergon-Verlag Gmbh Okt 2006 (2006)
ISBN 10: 389913480X ISBN 13: 9783899134803
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Ergon-Verlag Gmbh Okt 2006, 2006. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 241x172x42 mm. Neuware - Der vorliegende Tagungsband enthält die überarbeiteten Vorträge des Internationalen Kongresses Die Ethik Arthur Schopenhauers im Ausgang vom Deutschen Idealismus (Fichte/Schelling), der vom 5. bis 8. Mai 2005 an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg von der Schopenhauer-Gesellschaft (Sitz in Frankfurt a.M.) in Kooperation mit der Internationalen Schelling-Gesellschaft (Sitz in Leonberg) und der Internationalen Fichte-Gesellschaft (Sitz in Halle) veranstaltet wurde. Eswar 2005 in Freiburg das erste Mal, dass die drei großen philosophischen Gesellschaften zum Deutschen Idealismus und zu Arthur Schopenhauer an einem Tisch saßen, um sich über das Geflecht von den strukturell nur allzu auffälligen Beziehungen zu verständigen, das sich um Arthur Schopenhauer und seine kritische Aneignung der klassischen Werke Kants, Fichtes und Schellings aufgespannt und entwickelt hat. Es galt vor allem den Blick auf eine philosophiegeschichtliche Konstellation des Deutschen Idealismus und Nachidealismus zu lenken, deren philosophischer Wahrheitsgehalt aus einem gemeinsamen Problembezug erschlossen und kritisch diskutiert werden sollte. Es galt zudem, die Willensmetaphysik Schopenhauers hinsichtlich der aktuellen Debatte um eine Ethik der Gefühle, zumal der des Mitleids und schließlich der Tierethik in den Blick zu nehmen. Schwerpunkte des Tagungsbandes bilden: Schopenhauer und die Ethik (I), Schopenhauers Theorie der Verneinung des Willens (II), Schopenhauer und der Pessimismus (III), Schopenhauer und die Kunst-Philosophie (IV), Schopenhauer und Fichte (V), Schopenhauer und Schelling (VI). 560 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783899134803

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 65,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer