Der heilige Valentin: Patron der Liebenden

 
9783898705912: Der heilige Valentin: Patron der Liebenden
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Elisabeth Möst
Verlag: Fink Kunstverlag Josef
ISBN 10: 3898705919 ISBN 13: 9783898705912
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Fink Kunstverlag Josef. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 24x19x cm. Neuware - Er hat eine der schönsten Aufgaben unter den Heiligen: Sankt Valentin ist der Patron der Liebenden und wird rund um den Erdball am 14. Februar gefeiert. An keinem Tag im Jahr werden mehr Rosen und Liebesgedichte verschenkt. Viele Geschichten ranken sich um den Heiligen. Vermutlich war Valentin im 3. Jahrhundert Priester in Rom und später Bischof in Terni im heutigen Umbrien. Ein mutiger Mann, der die Liebe über sein Leben gestellt hat. Die Legende berichtet, Valentin habe verliebte Paare gegen den Willen der römischen Obrigkeit getraut und dafür den Märtyrertod in Kauf genommen. Einer anderen Geschichte zufolge soll Valentin die blinde Tochter eines römischen Richters geheilt haben. Daraufhin habe sich die ganze Familie zum Christentum bekehrt. Über die Jahrhunderte entstanden zahlreiche Bräuche rund um den 14. Februar. Im Mittelalter wurden junge Paare durch ein Los als 'Valentin und Valentine' füreinander bestimmt und ein Jahr lang als Verlobte gesehen. Seit dieser Zeit nennt man den Valentinstag auch 'Vielliebchentag'. Valentin ist aber nicht nur Patron der Verliebten und der Bienenzüchter, er wird auch als Schutzheiliger gegen die Fallsucht angerufen, wie die Epilepsie im Mittelalter genannt wurde. Abbildungen von Valentin mit Kranken finden sich in zahlreichen Kirchen und Kapellen. Viele Pfarreien sehen sich im Besitz von Reliquien des beliebten Heiligen: Terni in Umbrien, die Kirche S. Maria in Cosmedin in Rom sowie Kirchen in Krumbach in Schwaben, Worms oder Kiedrich im Rheingau. Das Buch von Elisabeth Möst über den heiligen Valentin macht sich auf die Spur des Heiligen, berichtet über Geschichte, Legenden und Brauchtum und zeichnet das Bild eines modernen und mutigen Heiligen, der weit mehr zu bieten hat als Rosen und Schokoladenherzen. 56 pp. Artikel-Nr. 9783898705912

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 7,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer