Das Jahrhundert des Henri Cartier-Bresson [Alemania] [DVD]

9783898484886: Das Jahrhundert des Henri Cartier-Bresson [Alemania] [DVD]

Henri Cartier-Bresson (1908–2004) prägte das 20. Jahrhundert wie kaum ein anderer Fotograf. Seine Lebensgeschichte ist untrennbar mit den großen historischen Ereignissen seiner Zeit verbunden. Seine Leica M schussbereit, lag er, wie er selbst gern sagte, »auf der Lauer« und wartete auf den »entscheidenden Augenblick«. Mit seinen Fotos prägte er unser Bild der großen Ereignisse des 20. Jahrhunderts: des Spanischen Bürgerkriegs, der Befreiung von Paris 1944, der Geburt der Volksrepublik China, der Sowjetunion nach Stalin oder der Mai-Revolte 1968 in Frankreich. Durchweg in Schwarz-Weiß und immer im Maßstab des Kleinbildnegativs gehalten, porträtierte er große Persönlichkeiten wie Mahatma Ghandi, Coco Chanel, Harry S. Truman, Georges Braque oder das Ehepaar Joliot-Curie. Diese reich bebilderte Dokumentation erzählt die spannende Lebensgeschichte des Henri Cartier-Bresson, den man auch »das Auge des Jahrhunderts« nannte.

"Fotografieren heißt: den Kopf, das Auge und das Herz in eine Schusslinie zu bringen. Es ist eine Art zu leben." (Henri Cartier-Bresson)

Die Inhaltsangabe kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Gebraucht kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Film von Pierre Assouline. DVD. Berlin 2014.
ISBN 10: 3898484882 ISBN 13: 9783898484886
Gebraucht Anzahl: 3
Anbieter
Frölich und Kaufmann
(Berlin, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung »Fotografieren heißt: Den Kopf, das Auge und das Herz in eine Schusslinie zu bringen. Es ist eine Art zu leben,« so Henri Cartier-Bresson. Seine Leica M schussbereit, lag er, wie er selbst gerne sagte, »auf der Lauer« und wartete auf den »entscheidenden Augenblick«. Mit seinen Fotos prägte er unser Bild der großen Ereignisse des 20. Jahrhunderts: der Spanische Bürgerkrieg, die Befreiung von Paris 1944, die Geburt der Volksrepublik China, die Sowjetunion nach Stalin oder die Mai Revolte 1968 in Frankreich. Durchweg in Schwarz-Weiß und immer im Maßstab des Kleinbildnegativs gehalten, porträtierte er große Persönlichkeiten wie Mahatma Ghandi, Coco Chanel, Harry S. Truman, Georges Braque oder das Ehepaar Joliot Curie. Diese reichhaltige Dokumentation erzählt die spannende Geschichte des Henri Cartier-Bresson, den man auch das »Auge des Jahrhunderts« nannte. 1 DVD, Extras, Farbe, 16:9, Dolby Digital Stereo, Deutsch, Französisch, englische Untertitel, Gesamtspielzeit 52 + 12 min. Artikel-Nr. 672343

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 14,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer