»Wie benimmt sich der Prof. Freud eigentlich?«: Ein neu entdecktes Tagebuch von 1921 historisch und analytisch kommentiert

 
9783898068970: »Wie benimmt sich der Prof. Freud eigentlich?«: Ein neu entdecktes Tagebuch von 1921 historisch und analytisch kommentiert

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Koellreuter, Anna (Hrsg.):
Verlag: Gießen: Psychosozial-Verl., (2009)
ISBN 10: 3898068978 ISBN 13: 9783898068970
Gebraucht 8°, kartoniert Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Buchseite
(Wien, WIEN, Österreich)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Gießen: Psychosozial-Verl., 2009. 8°, kartoniert. Buchzustand: Gut. Erstauflage, EA,. 317 S., Illustr., 21 cm, guter bis sehr guter Zustand Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 1050. Artikel-Nr. 385483

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 20,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 10,00
Von Österreich nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Anna Kollreuter (Hrsg.)
Verlag: Psychosozial Verlag Giessen (2009)
ISBN 10: 3898068978 ISBN 13: 9783898068970
Gebraucht Softcover Erstausgabe Anzahl: 1
Anbieter
Lüthy + Stocker AG
(Solothurn, SO, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Psychosozial Verlag Giessen, 2009. Softcover. Buchzustand: Wie neu. 1. Auflage. Artikel-Nr. 11934

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 35,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 20,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Freud, Sigmund
Verlag: Giessen, Psychosozial-Vlg. (2009)
ISBN 10: 3898068978 ISBN 13: 9783898068970
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
antiquariat peter petrej
(Zürich, Schweiz)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Giessen, Psychosozial-Vlg., 2009. 8°, 317 S., einzelne Textabb., Broschur., Einige Bleianstreichungen, sonst tadell. (= Bibliothek der Psychoanalyse). «Eine junge Ärztin begibt sich 1921 zu Freud in Analyse. In einem Tagebuch hält sie fest, was sie bewegt. Inspiriert von diesen Aufzeichnungen machen sich PsychoanalytikerInnen und GeschichtsforscherInnen Gedanken zu Freud und seiner Arbeitsweise.Mit Beiträgen von Thomas Aichhorn, Karl Fallend, Ernst Falzeder, John Forrester, Lilli Gast, André Haynal, Rolf Klüwer, Anna Koellreuter, Sebastian Krutzenbichler, Bernhard Küchenhoff, Ulrike May, Juliet Mitchell, Paul Parin, Peter Passett, Claudia Roth, August Ruhs, Anne-Marie Sandler und Rolf Vogt.» 900 gr. Schlagworte: PsychologiePsychoanalyse. Artikel-Nr. 63213

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 38,67
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 34,00
Von Schweiz nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer