Kessler, der Osten und die Literatur

ISBN 13: 9783897854963

Kessler, der Osten und die Literatur

 
9783897854963: Kessler, der Osten und die Literatur
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Roland S. Kamzelak
Verlag: Mentis-Verlag Dez 2014 (2014)
ISBN 10: 3897854961 ISBN 13: 9783897854963
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Mentis-Verlag Dez 2014, 2014. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Harry Graf Kessler ist als Mäzen und Förderer der Kunst bekannt. Neben Aristide Maillol und Henry Van de Velde fallen in diesem Zusammenhang auch die Namen von Hugo von Hofmannsthal und Richard Dehmel. Während über Kesslers Engagement in der Kunst viel publiziert worden ist, bleibt sein Verhältnis zur Literatur bislang beinahe unberücksichtigt. Dabei war er selbst literarisch aktiv: 1896 wurde sein Erstlingswerk 'Mein Mexico' veröffentlicht, dann die Libretti des Rosenkavalier und der Josephslegende, schließlich 'Gesichter und Zeiten', seine Memoiren. Sein Drama 'Kaliaieff' ist weitgehend unbekannt, obwohl er bereits mit Max Reinhart über eine Aufführung verhandelt und die erste Szene den Schauspielern vorgelesen hat. Durch den Zwang, ins Exil zu gehen, blieb das Drama Fragment. In diesem Band wird es erstmals veröffentlicht, flankiert von hochkarätigen Beiträgen zu seiner Lektüre der emphatischen Moderne, der russischen Literatur, seinem Engagement für den Film, seiner Wahrnehmung der Ballets Russes und seinem politischen Verhältnis zum Osten überhaupt. 160 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783897854963

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer