Der Wille, die Neurobiologie und die Psychotherapie 1: Zwischen Freiheit und Determination

 
9783895286421: Der Wille, die Neurobiologie und die Psychotherapie 1: Zwischen Freiheit und Determination
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Johanna Sieper
Verlag: Aisthesis Verlag Dez 2007 (2007)
ISBN 10: 3895286427 ISBN 13: 9783895286421
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Aisthesis Verlag Dez 2007, 2007. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 214x148x28 mm. Neuware - Die alten Fragen: 'Was ist der Wille ' 'Haben wir einen freien Willen ' werden in Psychologie, Neurowissenschaften, Biologie und Philosophie lebhaft und strittig diskutiert, nach fast einem halben Jahrhundert des Desinteresses. Jetzt folgt eine breite Öffentlichkeit dieser Diskussion, denn der Wille ist eine der Fähigkeiten, die den Menschen zum Menschen machen. Er ermöglicht Verantwortung, Leistung, ethisches Handeln, persönlichen Freiraum, Kreativität und Veränderung. Die Psychotherapie - besonders Freuds Psychoanalyse und die traditionelle Verhaltenstherapie - hat die Bedeutung des Willens bis in die jüngste Zeit unterschätzt. Der Patientenwille war kein relevantes Thema. Neue Erkenntnisse der Hirnforschungen und Psychologie verlangen heute Revisionen. Die Freiheitsfrage wird neu gestellt, Störungen von Willensfunktionen werden behandelt. Diese Themen sind für Therapeuten, helfende Berufe, Psychologen, Ärzte, ja für jeden an seinen Willensfähigkeiten Interessierten zentral. Das Werk führt mitten in die spannenden Diskussionen, überschreitet Einseitigkeiten und informiert in breiter Weise. 331 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783895286421

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 29,80
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer