Michael Haneke und seine Filme: Eine Pathologie der Konsumgesellschaft

3 durchschnittliche Bewertung
( 1 Bewertungen bei GoodReads )
9783894727727: Michael Haneke und seine Filme: Eine Pathologie der Konsumgesellschaft
Neu kaufen Angebot ansehen

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA

Versandziele, Kosten & Dauer

In den Warenkorb

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Christian Wessely
Verlag: Schüren Verlag Okt 2012 (2012)
ISBN 10: 3894727721 ISBN 13: 9783894727727
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Schüren Verlag Okt 2012, 2012. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. 211x148x22 mm. Neuware - Seit 1973 ist der Österreicher Michael Haneke im TV- und Kinofilmbereich als Regisseur und Autor tätig. Seine Arbeiten sind international hoch angesehen; er gilt bei vielen Kritikern als einer der wichtigsten Autorenfilmer im deutschen Sprachraum. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet, spätestens seit seiner Kinotrilogie Der siebte Kontinent (1989), Bennys Video (1992), Funny Games (1997) und Die Klavierspielerin (2001) ist seine Handschrift nicht nur einer Handvoll Cineasten, sondern einem breiten Publikum bekannt. Nach Caché erhielt zuletzt Das weiße Band 2010 den europäischen Filmpreis. Die Neuauflage enthält Beiträge zu Das weiße Band und zu Hanekes neuen Film Amour, der 2012 in die Kinos kommt. 416 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783894727727

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 29,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer